Angebot merken

Wanderparadies Sardinien

Flugreise inkl. Hotel, Programm und örtlicher Reiseleitung

Aktivreisen
Flugreise

Badeurlaub oder Wanderung in den Bergen? Alle Annehmlichkeiten eines komfortablen Hotels oder ursprüngliche Natur und aktives „Draußensein?“ Ersetzen Sie „oder“ durch „und“ - Sardinien ruft als ideale Verbindung von mediterraner Trauminsel und urig-naturschönem Wanderparadies. Versprochen, dass Sie nach aktiven Wandertagen immer wieder Gelegenheit haben werden, Ihre wandermüden Füße und den Rest Ihres von Tag zu Tag fitter werdenden Körpers in den Mittelmeerfluten zu kühlen. Der Schwerpunkt der Reise liegt aber eindeutig auf der wilden Seite der Insel - ursprünglichen Wanderwegen durch üppige Macchia, über schroffe Küstenwege und zu atemberaubend schönen Hochebenen mit traumhaften Blicken über die ganze Insel.

Fünf Wanderungen mit ganz unterschiedlichem Charakter haben wir für Sie geplant - allesamt  mittelschwer  - aber mit Gehzeiten um die drei Stunden muten Sie sich hier keine Gewaltmärsche zu. Gewaltig werden aber die Ausblicke und Einblicke, die sich Ihnen bieten. Wir wandern über blauem Meer und durch die blühende Macchia zur markanten Felsnadel Pedra Longa. Von der Golgo-Hochebene bis zur Bucht von Cala Goloritze wollen sich atemberaubende Weitblicke gegenseitig übertreffen. Ursprüngliches Sardinien durchwandern wir zwischen freilaufenden Ziegen, Schafen und Schweinen in der Region Supramonte, die wir an einem anderen Tag vom Gipfel des Monte Novo San Giovanni von oben betrachten. Küstenromantik pur erwartet uns schließlich bei der Wanderung an der Steilküste des Golfo di Orosei mit ihren Steineichenwäldern, die wir mit einer abschließenden Bootsfahrt krönen. Sie werden sehen: Sardinien ist zum „nur“ Baden viel zu schön!  

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
02.05. - 09.05.2024
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.819,00 €
02.05. - 09.05.2024
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.819,00 €
02.05. - 09.05.2024
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
2.039,00 €
02.05. - 09.05.2024
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
2.039,00 €
27.09. - 04.10.2024
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.969,00 €
27.09. - 04.10.2024
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
2.189,00 €
ab 1.819,00 €
8 Tage p. P. p.P. Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Olbia und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Transfer zu den Wanderungen

Hotels & Verpflegung

  • 3 Übernachtungen im 3*-Hotel in Santa Maria Navarrese
  • 4 Übernachtungen im 4*-Hotel in Cala Gonone
  • 7 x Frühstücksbüffet
  • 7 x Abendessen
  • Weinverkostung

Ausflüge & Besichtigungen

  • Rundwanderung um den Monte Oro zur Felsnadel Pedra Longa
  • Wanderung Punta Salina mit überragender Aussicht über die Bucht von Cala Goloritze
  • Schlucht Codula de Sa Mela bei Urzulei
  • Aufstieg zum Monte Novo S. Giovanni mit Besuch des Bergdorfes Orgosolo
  • Küstenwanderung zur Cala Luna mit anschließender Bootsfahrt nach Cala Gonone
  • Aufenthalte Santa Maria Navarrese und Cala Gonone

Zusätzlich inklusive

  • Aktuelle Steuern & Sicherheitsgebühren
  • Örtliche, deutschsprachige Wanderreiseleitung alle Tage
  • sz-Reisebegleitung

1. Tag: Anreise nach Olbia

Ihre Reise startet mit dem Flug nach Olbia. Auf Sardinien angekommen, erfolgt Ihr Transfer zum Hotel in Santa Maria Navarrese. Nach Check-In und Zimmerbezug können Sie die schöne Hotelanlage erkunden oder gleich noch zur Erfrischung ins Wasser springen, bevor Sie sich alle beim gemeinsamen Abendessen näher kennenlernen.

2. Tag: Rundwanderung Monte Oro - Pedra Longa

Heute erwartet Sie eine wunderschöne Rundwanderung um den Monte Oro bis zur berühmten Felsnadel Pedra Longa, ein eindrucksvoller Felspfeiler, welcher direkt aus dem Meer ragt. Der Weg führt durch duftende Macchia und herrliche Aussichten über die Tiefebene der Ogliastra, die Bucht von Arbatax und die Gennargentu Berge. Von Pedra Longa nehmen Sie den Pfad entlang der Küste zurück nach Santa Maria Navarrese. 

(Dauer: ca. 4-5 h. Höhendifferenz: +/-400m, Strecke: ca. 13 km)

3. Tag: Punta Salinas - Golgo Hochebene

Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus hinauf auf die Golgo-Hochebene, eines der wichtigsten Naturreservate Sardiniens. Hier befindet sich der Einstieg zum Wanderung. Sie laufen zur Punta Salinas und haben einen Blick auf die ganze Bucht der Ogliastra bis Orosei. Der Höhepunkt ist allerdings die überragende Aussicht über die Bucht von Cala Goloritze, welche durch das türkisfarbene Meer nur so erstrahlt sowie die 143m hohe Felsnadel „Aguglia“. 

(Dauer: ca. 3,5-4 h. Höhendifferenz: +/-250m, Strecke: ca. 9 km)

4. Tag: Schlucht Codula de Sa Mela

Bevor Sie mit Ihrer Wanderung starten, fahren Sie mit dem Bus zur Ebene “Campu Oddeu” auf 950 m Höhe, welche oberhalb des kleinen Bergdörfchen Urzulei mit gerade einmal 1125 Einwohnunern gelegen ist. Die Wanderung führt Sie über die Karsthochfläche des Supramonte. In dieser einsamen Landschaft begegnen Sie oft frei laufenden Schafen, Ziegen und Schweinen. Probieren Sie heute außerdem den köstlichen Wein im Zuge einer Weinverkostung mit regionalen Produkten! Im Anschluss fahren Sie mit dem Bus nach Cala Gonone, wo Sie Ihr neues Hotel für die nächsten 4 Nächte beziehen.

(Dauer: ca. 3,5h, Höhendifferenz: +/-300m, Strecke: ca. 9 km)

5. Tag: Monte Novo S Giovanni - Bergdorf Orgosolo

Der heutige Tag bringt Sie mit dem Bus zur Hochebene Pratobello südlich von Orgosolo, welches auf Sardinien zu den schönsten ihrer Art gehöhrt. Durch alte Steineichenwälder steigen Sie zum Gipfel des Monte Novo San Giovanni (1.316 m) auf und genießen einen schönen Rundumblick auf die Bergwelt des Supramonte und Gennargentu. Am Nachmittag besuchen Sie das Bergdorf Orgosolo, bervor SIr zurück zum Hotel fahren.

(Dauer: ca. 4h, Höhendifferenz: +/-400m, Strecke: ca. 10 km)

6. Tag: Wanderung zur Cala Luna mit Bootsfahrt

Weißer Sand, markante Höhlen! Freuen Sie sich heute auf einen traumhaften Ausflug zur Cala Luna. Oberhalb der Steilküste des Golfo di Orosei verläuft der Wanderweg leicht auf und ab durch karstiges Gelände im niedrigen Steineichenwald. Die Strecke gilt als einer der schönsten Küstenabschnitte Sardiniens. In der Bucht Cala Luna haben Sie freie Zeit bevor Sie am Nachmittag mit dem Boot zurück nach Cala Gonone fahren.

(Dauer: ca. 3,5h, Höhendifferenz: +/-300m, Strecke: ca. 9 km)

7. Tag: Freizeit

Heute haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Lassen Sie die Seele am Strand von Cala Gonone baumeln oder unternehmen Sie noch eine Wanderung zum Monte Tiscali oder der Gorropu Schlucht. Sie haben auch die Möglichkeit auf eine Bootsfahrt entlang der Küste mit einem Besuch der Grotte del Bue Marino.

8. Tag: Heimreise

Voll gepackt mit tollen Eindrücken heißt es heute Abschied nehmen. Vom Flughafen in Olbia treten Sie Ihre Heimreise an.

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden!
Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen.
Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen.
Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten.
Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Essensgewohnheiten in Italien:

Das italienische Frühstück ist traditionell karg. Meist gibt es einen Espresso oder einen Cappuccino, dazu ein Brioche oder Cornetto (Hörnchen). Die "gehaltvolle" Mahlzeit findet mittags bzw. abends statt. Dabei wird ein mehrgängiges Menü serviert. In den Hotels sind die Mahlzeiten, besonders das Frühstück, an die Bedürfnisse der internationalen Gäste angepasst. Erwarten Sie bitte dennoch nicht die gleiche Auswahl und Vielfalt beim Frühstück wie Sie es in Deutschland gewöhnt sind.

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter §7.

Gut zu Fuß:

Bei dieser Reise werden u.a. längere Strecken gelaufen. Sie sollten also "gut zu Fuß" sein. Wir empfehlen Ihnen außerdem bequeme und feste Schuhe für diese Ausflüge. 

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung).
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

  • Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":

Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Hinweis Höhenmeter:

Bitte beachten Sie, dass diese Reise in Höhen von etwa 2.000 Metern führt. Mit zunehmender Höhe nimmt der Luftdruck und entsprechend der Sauerstoff in der Einatmungsluft ab. Daher sollten Sie sich entsprechend gesund und fit fühlen. Der gesunde Körper verfügt über ausgezeichnete Anpassungsmechanismen, doch bei Herz-, Lungen-, Kreislauf oder Blutkrankheiten sollten Sie bitte vor dem Buchen der Reise Ihren Arzt konsultieren.
Mit zunehmender Höhe sinkt auch die Umgebungstemperatur. Deshalb ist auch im Hochsommer auf warme Kleidung zu achten. Wir empfehlen gerne das „Zwiebelprinzip" (T-Shirt, Pullover, Jacke). So können Sie Ihre Kleidung jederzeit unkompliziert der Umgebungstemperatur anpassen.

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft ab/an Dresden nach Olbia 
  • 5 mittelschwere Wanderungen
  • 2 landestypische Hotels in Santa Maria Navarrese und Cala Gonone
  • Weinverkostung

 

Zusatzleistungen

  • p.P.

    /Tag WeltbewuSZt - freiwilliger Klima- & Zukunftsbeitrag

    (3,00 €)

Wichtige Infos

Hinweis Reiseverlauf: 
Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Wanderreiseleiter vorbehalten. Aufgrund von Fähr- und Flugzeitenänderungen können Programmänderungen notwendig werden.

Hinweis Kondition & Ausrüstung:
Für diese Reise sind gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich, da die Wanderungen zum Teil über Stufen und Engstellen gehen und die Wege manchmal rutschig und steinig sein können. Sie benötigen Trekking- bzw. Bergschuhe mit guter Profilsohle.

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Wanderparadies Sardinien