Haustürabholung
Angebot merken

Urlaub an der Nordsee

Grachten, Watt und Halligen mit Bootsfahrt

Busreise

„Hoch im Norden, hinter den Deichen, bin ich geboren. Immer nur Wasser, ganz viele Fische, ..., hier kommt man ganz allmählich auf den Seehund." Was Udo Lindenberg in jungen Jahren über Nordfriesland sang, gilt unter Norddeutschen durchaus als romantische Liebeserklärung. Das nicht immer einfache Leben mit Gezeiten, Sturmfluten und Fischerei hat eben auch im Gemüt des hiesigen Menschenschlags eine gewisse Rauheit hinterlassen.

Umso überraschter werden Sie von der Herzlichkeit und Gastfreundschaft sein, mit der die Nordfriesen Sie auf dieser Nordseereise umsorgen und Ihnen einen authentischen Einblick in das Leben am Meer ermöglichen werden. Ihr „Heimathafen" ist das Hotel Neuwarft in Dagebüll, unweit des Nordseestrandes gelegen. Von hier aus erkunden Sie das deutsche Ferienparadies Sylt. Ein Tagesausflug über die Halbinsel Eiderstedt führt Sie bis nach Friedrichstadt. Die holländisch inspirierte Planstadt an der Treene mit ihren vielen Grachten und Brücken erkunden Sie standesgemäß auf einer Grachtenfahrt. Das Leben auf den häufig nur von wenigen Familien bewohnten und von Sturmfluten bedrohten Halligen, den kleinen Inseln vor der Küste, erleben Sie bei einer Bootsfahrt durch die Halligwelt, bei der sie mit etwas Glück auch die Seehundbänke sehen. Ein Tag steht Ihnen zur freien Verfügung: Machen Sie einen Ausflug auf die Insel Föhr oder eine ausgedehnte Wanderung. Für die Rückfahrt empfehlen wir Ihnen schließlich ein Lied von den „Ärzten": „Ich will zurück nach Westerland!"

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
02.05. - 07.05.2021
6 Tage
pro Person im Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
729,00 €
02.05. - 07.05.2021
6 Tage
im Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
787,00 €
25.07. - 30.07.2021
6 Tage
pro Person im Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
729,00 €
25.07. - 30.07.2021
6 Tage
im Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
787,00 €
22.08. - 27.08.2021
6 Tage
pro Person im Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
729,00 €
22.08. - 27.08.2021
6 Tage
im Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
787,00 €
19.09. - 24.09.2021
6 Tage
pro Person im Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
729,00 €
19.09. - 24.09.2021
6 Tage
im Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
787,00 €
ab 729,00 €
6 Tage p. P. pro Person im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung

Hotel & Verpflegung

  • 5 Übernachtungen im Hotel Neuwarft in Dagebüll
  • 5 x Frühstück
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Büfett

Ausflüge & Besichtigungen

  • Ausflüge: Eiderstedtrundfahrt mit Aufenthalt in Friedrichstadt und Husum, Rømø und Sylt inkl. Inselrundfahrt Sylt
  • Überfahrten Insel Rømø-Sylt und Sylt-Niebüll
  • Grachtenrundfahrt in Friedrichstadt
  • Halt am Eidersperrwerk
  • Motorbootfahrt in die Nordfriesische Halligwelt und zu den Seehundbänken
  • Eintritt: Sturmflutkino

Zusätzlich inklusive

  • Örtliche Reiseleitung: 2. und 3. Tag
  • sz-Reiseleitung
1. Tag: Anreise - Dagebüll

Nach der Ankunft in Ihrem Hotel "Neuwarft" in Dagebüll haben Sie Zeit, Ihren Urlaubsort bei einem Spaziergang zu erkunden.

2. Tag: Eiderstedt-Rundfahrt - Friedrichstadt

Freuen Sie sich heute auf eine große Eiderstedt-Rundfahrt. Ihr örtlicher Reiseleiter wird Sie u. a. in das Holländerstädtchen Friedrichstadt führen. Mit seinen malerischen Grachten wird es auch „Amsterdam des Nordens“ genannt. Hier werden Sie an einer Grachtenrundfahrt teilnehmen.

Anschließend besuchen Sie die Nordseehafenstadt Husum. Maritimes Hafenflair, Kultur und Vergnügliches für jeden Anspruch, so bezaubert diese nordische Stadt ihre Besucher. Höhepunkt des Ausflugs ist ein Halt am Eidersperrwerk. Dieses Sperrwerk mit seinen fünf jeweils 40 m breiten Sielöffnungen wurde von 1968 bis 1973 im Mündungstrichter der Eider, etwa 15 Kilometer unterhalb von Tönning, errichtet. Es stellt neben dem Sturmflutschutz auch die Vorflut und die Schifffahrt auf der Eider sicher.

3. Tag: Rømø - Sylt - Inselrundfahrt

Über die Küstenstraße fahren Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter zunächst nach Dänemark. Erste Station wird die dänische Insel Rømø sein.

Nach einem kurzen Stopp reisen Sie von Rømø mit dem Fährschiff wieder zurück nach Deutschland. Sie fahren weiter auf die größte Nordseeinsel unseres Landes und mit Westerland auch Deutschlands teuerstes „Urlaubspflaster“, nach Sylt. Die „Königin der Nordfriesischen Inseln" und ihr reizvolles und einmaliges Flair werden Ihnen sicherlich gefallen. Bei einer großen Inselrundfahrt lernen Sie diese bekannte Region näher kennen.

4. Tag: Nordfriesische Halligwelt

Sie fahren mit dem Bus nach Schlüttsiel. Von hier aus geht es mit dem Motorboot durch die Nordfriesische Halligwelt. Auch die Seehundbänke werden Sie mit etwas Glück sehen. Die Hallig können Sie dann mit dem Planwagen (gg. Aufpreis) oder zu Fuß erkunden. Ein Besuch im Sturmflutkino ist selbstverständlich ein Muss! Im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer liegen die weltweit einzigen zehn Halligen. Sie erfahren, was Leben auf der Hallig heißt, damals wie heute: Leben mit Ebbe und Flut – weit mehr als nach Uhr und Kalender.

5. Tag: Freizeit oder Insel Föhr (fakultativ)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Sie können aber auch die Insel Föhr besuchen (fakultativ). Die Ablegestelle zur Insel befindet sich auch gleich vor Ihrer Haustür in Dagebüll. Auf Föhr erwartet Sie eine zweistündige Inselrundfahrt. Auch das Städtchen Wyk lohnt einen Besuch und erwartet Sie bereits.

6. Tag: Heimreise

Heute treten Sie die Heimreise an.

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden! Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen. Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten. Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter §7.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung). Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Hinweis zu Reisen in „Corona-Zeiten“:

Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Buffet), aber auch Einschränkungen bei der Einreise (z.B. vorgeschriebene Fieber- oder Corona-Tests) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.   

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.
Kurtaxe SyltSeit 2016 müssen auch Tagesgäste auf Sylt die Kurabgabe leisten. Diese beträgt aktuell 4,00 € p. P. und ist bei Ankunft auf der Insel Sylt zu entrichten. Bitte beachten Sie, dass diese Abgabe nicht im Reisepreis enthalten und daher individuell zu bezahlen ist. 
1-SZ-Reisen GmbH, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden
  • Große Inselrundfahrt Sylt
  • Motorbootfahrt durch die Nordfriesische Halligwelt
  • Idylle und Erholung am Meer

Zusatzleistungen

  • p. P. Ausflug Insel Föhr mit Fährüberfahrt und Inselrundfahrt (MTZ: 20)
  • pro Person Ausflug Insel Föhr mit Fährüberfahrt und Inselrundfahrt (MTZ: 20)

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Urlaub an der Nordsee