Haustürabholung
Angebot merken

Tulpenblüte in Holland

4-Tage-Busreise: Kloster Kamp-Lintfort – Keukenhof - Gärten von Appeltern - Schlossgärten Arcen

Busreise

Kommen Sie mit auf Entdeckungstour nach Holland – Land der Grachten, der Blumen und vielem mehr. Jedes Jahr im Frühling erwacht unser Nachbarland in neuer Blumenpracht. Bald ist es soweit – ab Mitte März beginnt die weltberühmte Tulpenblüte in Holland. Dann verwandeln sich die Tulpenfelder in ein Meer aus bunten Farben. 5.500 Tulpensorten wer-den in Holland gepflegt. Allen voran der Keukenhof: sieben Millionen Blumenzwiebeln, die einen einmaligen Farbteppich bilden.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
21.04. - 24.04.2024
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
599,00 €

Buchungspaket
21.04. - 24.04.2024
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
739,00 €
ab 599,00 €
4 Tage p. P. Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungen:

  • Haustürabholung im gesamten Verbreitungsgebiet der Volksstimme
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Ü/HP im 4-Sterne-Hotel Best Western Nobis Asten
  • Besuch in die Gärten von Kloster Kamp-Lintfort
  • Ausflug nach Lisse zum Keukenhof
  • Tageseintrittskarte für den Keukenhof
  • Ausflug nach Appeltern & Arcen
  • Eintritt in die einzigartigen Gärten von Appeltern
  • Eintritt in die berühmten Schlossgärten von Arcen
  • Nutzung von Hallenbad zu den Öffnungszeiten

MTZ: 25

ACHTUNG: Frühbucher sparen bis 29.02.2024 18 €!

Ihr Reiseprogramm:


1. Tag: Kloster Kamp-Lintfort mit Terrassengärten

Ihr erstes Reiseziel ist das Kloster Kamp-Lintfort. 1123 war Kloster Kamp das erste Zisterzienserkloster in Deutschland. Hier erwartet Sie ein erstes gärtnerisches Schmuckstück: die Gartenanlagen vom Kloster Kamp in Kamp-Lintfort. Heute ist der Barockgarten, insbesondere die Terrassengärten, über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Bei Ihrem Besuch erwartet Sie nicht nur ein kleiner geschichtlicher Hintergrund. Nein, auch die volle Pracht der Gärten selbst, werden Sie in Erstaunen versetzen. Anschließend fahren Sie weiter nach Asten, wo Ihr Gastgeber Sie herzlich zum ersten Abendessen empfängt.

2. Tag: Blumenpark Keukenhof

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Tulpenblüte. Im Keukenhof, einem Landgut mit einer Fläche von 32 Hektarn, stehen in der Zeit von März bis Mai bis zu 7 Millionen Tulpen, Hyazinthen, Narzissen und Krokusse inmitten einer eindrucksvollen Parklandschaft in voller Blütenpracht. Erleben Sie spektakuläre Blumenschauen, verschiedenartige Gartenanlagen, einzigartige Kunstwerke und großartige Veranstaltungen. Der Keukenhof ist ein Park zum Genießen. Außerdem können Sie sich in den Inspirationsgärten für den eigenen Garten Ideen holen. Bestaunen Sie den Insekten-Garten, verlieben Sie sich in den Romantischen Garten, schießen fantastische Fotos im Amsterdam-Garten und erleben den Selfie-Garten. Ihr Abendessen nehmen Sie im Hotel ein.

3. Tag: Gärten von Appeltern & berühmte Schlossgärten Arcen

Erstes Ziel am heutigen Tag: die berühmten Gärten von Appeltern. Dieses Fleckchen Erde besitzt den größten Gartenbauideenpark unserer holländischen Nachbarn. Auf seinem 23 Hektar großen Areal ist der Name nämlich Programm. Der Park wurde angelegt, um Sie für Ihren eigenen Traum vom Garten zu inspirieren. Mit über 200 Mustergärten, dem nationalen Staudengarten, Loungegärten, den neuesten Gartentrends und vielem mehr, bietet diese Gartenanlage für jeden Gartenbaufan etwas. Hauptkriterium der Anlage ist, dass Sie für Ihren eigenen Garten umfangreiche Tipps und Tricks vermittelt bekommen. Nach der Besichtigung und der sicherlich ein oder anderen Inspiration fahren Sie weiter zu den berühmten Schlossgärten von Arcen. Dieses wundervolle Schmuckstück liegt an der Grenze und hat mit jedem seiner 32 Hektar pure Eleganz und Schönheit zu bieten. Besonders hervorzuheben ist der Rhododendrongarten im Schatten des Schlosses, das barocke Rosarium mit über 8.000 Rosen, der Bambuswald mit seinem Wassergarten und viele verschiedene kleine Themengärten. Anschließend erwartet Sie Ihr Hotel zum letzten gemeinsamen Abendessen dieser Reise.

4. Tag: Entspannte Heimreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen von Holland.

4-Sterne-Hotel Best Western Nobis

Das 4-Sterne-Hotel Best Western Nobis Asten freut sich Ihr Gastgeber zu sein. Die Zimmer sind modern und gemütlich eingerichtet. Sie verfügen über Dusche/Bad, WC, TV, kostenloses Wi-Fi, Klimaanlage, Kaffee-/Teezubereitungsmöglichkeiten und Fön. Der Wellnessbereich umfasst ein Hallenbad, eine Sauna mit türkischem Dampfbad und ein Fitnessstudio. Selbstverständlich für Sie kostenfrei nutzbar. Mit dem Restaurant „Brasserie de Stegen“ erwartet Sie eine ausgewogene Einrichtung um Sie kulinarisch mit internationaler Küche zu verwöhnen. Zum Abschluss des Tages empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Bar „t Laarbroek“, wo Sie bei einem Gläschen Wein oder einem Cocktail die Seele baumeln lassen können.

Sachsen-Anhalt-Tours GmbH

Daniel-Vorländer-Str. 4

06120 Halle (Saale)

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Tulpenblüte in Holland 2024