Haustürabholung
Angebot merken

MS Prinzessin Katharina: Ostern auf der Donau

8-Tage-Flusskreuzfahrt: Passau – Krems – Wien – Esztergom – Budapest – Bratislava – Melk – Passau

Kreuzfahrten

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau gehört zu den schönsten Reisen, die man per Schiff unternehmen kann. Herrliche Uferlandschaften, Krönungsstädte mit prachtvollen Bauwerken, idyllische Dörfchen und historische Burgen und Schlösser reihen sich wie Perlen auf einer Schnur. Und gerade im Frühling, wenn die Natur erwacht, die Blätter grün werden und die ersten Knospen austreiben, ist es an der Donau besonders schön.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
30.03. - 06.04.2024
8 Tage
2-Bett-Kabine Hauptdeck, achtern
Belegung: 2 Personen
1.469,00 €

Buchungspaket
30.03. - 06.04.2024
8 Tage
2-Bett-Kabine Hauptdeck
Belegung: 2 Personen
1.549,00 €

Buchungspaket
30.03. - 06.04.2024
8 Tage
2-Bett-Kabine Oberdeck
Belegung: 2 Personen
1.899,00 €

Buchungspaket
30.03. - 06.04.2024
8 Tage
Einzelkabine Hauptdeck
Belegung: 1 Person
1.839,00 €

Buchungspaket
30.03. - 06.04.2024
8 Tage
Einzelkabine Oberdeck
Belegung: 1 Person
2.239,00 €
ab 1.469,00 €
8 Tage p. P. 2-Bett-Kabine Hauptdeck, achtern
Jetzt Buchen

Leistungen:

  • Haustürabholung im gesamten Volksstimme-Verbreitungsgebiet bis/ab Hafen
  • Fahrt im Luxusreisebus
  • Flusskreuzfahrt laut Reiseverlauf
  • Kofferservice an/von Bord
  • 7 x Ü/VP in der gebuchten Außenkabine an Bord der MS Prinzessin Katharina
  • Willkommens-Sekt
  • Freie Getränke an Bord: Hauswein, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks, Säfte, Kaffee/ Tee und Mineralwasser von 09:00 Uhr bis 24:00 Uhr
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • alle Ausflüge laut Routenverlauf
  • Bordreiseleitung
  • alle Schifffahrtsgebühren
  • Reise- und Busbegleitung während der gesamten Flussreise

MTZ: 60

Ihr Reiseprogramm zu der Flusskreuzfahrt mit der MS Prinzessin Katharina über die Donau:


1. Tag: Anreise nach Passau

Anreise nach Passau und Einschiffung um 16:00 Uhr. Die Bordreiseleitung lädt Sie zu einem Willkommens-Sekt ein.

2. Tag: Krems - Wien

Die malerische Wachau, Juwel unter den Landschaften, zählt zu den allerschönsten Regionen Österreichs. Die Altstadt von Krems an der Donau wird auch als Tor zum UNESCO Weltkulturerbe Wachau beschrieben. Begleiten Sie uns durch die verwinkelten Gassen von Krems und lernen Sie die entzückende Stadt näher kennen. Der Wachauer Marille schenken Sie im Anschluss besondere Aufmerksamkeit. Ein Genuss für den Gaumen ist deren Verkostung. Der einzigartige Geschmack wurde von der EU mit der „geschützten Ursprungsbezeichnung“ gekürt. Im Anschluss bleibt Zeit, entspannt die schöne Landschaft von Bord aus zu genießen, während Ihr Schiff Kurs auf die Landeshauptstadt nimmt. Auch wenn gegen Abend ein langer Tag zu Ende geht, gibt es noch eines, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten: Den Besuch eines typischen

Heurigenlokals.

3. Tag: Wien

Wien ist die Stadt der Musik und Lebensfreude, in der Sachertorte und Heuriger ebenso berühmt sind wie der Stephansdom und die Spanische Hofreitschule. Wien ist alt und neu zugleich – und so vielfältig. Jahr für Jahr lockt die Stadt zahlreiche Besucher an. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten wie die prunkvolle Ringstraße und die Staatsoper entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt mit anschließendem Rundgang.

4. Tag: Esztergom – Donauknie – Budapest

Auf dem Burgberg über der Stadt Esztergom thront weithin sichtbar der Dom von Esztergom. Begleiten Sie uns heute auf einen Ausflug zum Donauknie. Nach der Besichtigung des Doms und der Krypta fahren Sie mit dem Bus durch die reizvolle Landschaft der ungarischen Wachau nach Visegrad, wo Sie von einem Aussichtspunkt unterhalb der gleichnamigen Burg den Blick auf das gesamte Donauknie genießen. In einem landestypischen Restaurant essen Sie unterwegs original ungarisch zu Mittag. Das Schiff ist währenddessen auf dem Weg nach Budapest. Nach dem Mittagessen erhalten Sie während der Stadtrundfahrt einen umfassenden Eindruck von der Metropole und lernen die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen. Abends nehmen Sie am Ausflug „Budapest bei Nacht“ teil, wo Sie ungarisches Temperament bei Musik und Tanz erleben.

5. Tag: Budapest

Nach dem reichhaltigen Frühstück an Bord können Sie uns zu einer „Csárda“, einem typisch ungarischen Wirtshaus, begleiten. Auf dem angrenzenden Bauerngehöft wird die landestypische Reitkunst vorgeführt. Nach Rückkehr an Bord wird das Mittagessen serviert. Von Bord aus haben Sie noch einmal einen herrlichen Blick auf die gewaltige klassizistische Basilika, die weit sichtbar auf dem Burgberg thront.

6. Tag: Bratislava

Am Morgen erreichen Sie Bratislava, die kleine aber feine slowakische Hauptstadt. Bei einer Besichtigung erfahren Sie u.a. Interessantes und Wissenswertes zur Geschichte der imposanten Burg, die Residenz zahlreicher ungarischer Könige war und erleben die wunderschöne Altstadt. Kelten, Römer, Ungarn, Juden und Slowaken haben in der Stadt sichtbar ihre Spuren hinterlassen, was sich in einer beachtlichen Vielfalt an Architektur widerspiegelt.

7. Tag: Melk

Am Morgen erreicht Ihr Schiff erneut die Wachau. Eindrucksvoll thront das barocke Stift Melk oberhalb der Stadt und gilt als eines der bedeutendsten geistlichen und kulturellen Zentren Österreichs. Erkunden Sie den beachtlichen Barockbau während eines Rundgangs. Genießen Sie anschließend die vorbeiziehende Landschaft auf der letzten Etappe Ihrer Reise. Am Abend erwartet Sie an Bord zum Abschluss einer erlebnisreichen

Woche das 5-Gang-Kapitänsdinner.

8. Tag: Passau - Heimreise

Ihr Schiff:

Schiffsinformation

  • Baujahr/Renovierung: 1990/2015
  • Kabinen: 71
  • Kapazität: 140 Passagiere
  • Besatzung: 30 Personen

Kabineninformation

  • 71 Außenkabinen, komfortabel und geschmackvoll eingerichtet mit Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, TV, Bordradio, Telefon und kleinem Kühlschrank.
  • Mittel- und Oberdeck sind mit dem Fahrstuhl erreichbar.
  • Hauptdeck: 2-Bett-Kabinen (ca. 11 m²) mit zwei Sofabetten über Eck stehend, Panoramafenster (nicht zu öffnen)
  • Oberdeck: 2-Bett-Kabinen (ca. 11 m²) mit französischem Balkon (= bodentiefe Fenster zum Öffnen). Diese Kabinen sind mit einem Sofabett sowie einem Pullman-Bett (wird tagsüber für mehr Komfort verstaut) ausgestattet.

Bordeinrichtung

Auf zwei Passagierdecks verteilt befinden sich ein Panoramarestaurant, ein behaglicher Salon, zwei Bars und ein einladendes Foyer. Eine Bücherecke, ein kleiner Shop sowie ein Massagesalon runden das Angebot ab. Auf dem großzügigen, teilweise überdachten Sonnendeck stehen Ihnen ausreichend Liegestühle zur Verfügung.

Leben an Bord

Atmosphäre ist sportlich bequem und leger. Zum Gala-Dinner empfehlen wir eine entsprechend elegante Kleidung.

FUhrmann MUndstock international GmbH

Kurze Wanne 1

38159 Vechelde

TagOrtAnAbGeplante Landausflüge
1Passau-17:00Einschiffung 16:00 Uhr
2Krems
Wien Nussdorf
09:00
19:00
12:30
-
Stadtrundgang mit Marillenverkostung
Heurigenabend
3Wien Nussdorf-18:00Stadtrundfahrt/-gang Wien
4Esztergom
Budapest
08:00
13:30
09:30
-
Ausflug Donauknie inkl. Mittagessen
Stadtrundfahrt/-gang und Budapest bei Nacht
5Budapest-14:00Ausflug Puszta
6Bratislava08:0014:00Stadtrundfahrt/-gang Bratislava
7Melk08:0013:00Stift Melk
8Passau09:00-Ausschiffung 09:30 Uhr

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

MS Prinzessin Katharina: Ostern auf der Donau