Angebot merken

Urlaub in Marokko 2022: Die Reise in den Orient - Die Route der Königstädte

15-Tage-Flugreise: Marokko Urlaub - Die Route der Königstädte im Orient

Flugreise
  • Flug ab Berlin nach Marrakesch und zurück
  • Inlandsflüge Marrakesch-Fes und Rabat-Agadir
  • Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels
  • Halbpension inklusive
  • Umfangreiches Erlebnispaket eingeschlossen

Marokko ist ein fernes Land am Rande Europas. Von allen (nord)afrikanischen Staaten liegt es dem europäischen Kontinent und der Wirtschaftsmacht Europäische Union am nächsten - nur die Meerenge von Gibraltar trennt das islamische Morgenland vom christlichen Abendland. Dabei ist die 60 Kilometer lange, nur 14 bis 44 Kilometer breite, Wasserstraße die Grenze zweier Kulturkreise: Für viele Afrikaner ist sie ein Hindernis auf dem Weg zum europäischen Wohlstand; Marokkos Arbeitslosigkeit liegt offiziell bei 17, tatsächlich wohl bei 20 bis 30 Prozent. Für mitteleuropäische Ferienreisende ist die Überquerung der Meerenge hingegen der Übertritt zur orientalischen Exotik des Königreichs Marokko, das nach dem Tod König Hassan II. seit 1999 von dessen Sohn Mohammed VI. regiert wird. Mohammed herrscht über ein Land voller Gegensätze aus Orientalik und europäischen Einflüssen, aus maurischer Baukunst und beeindruckender Landschaft. Marokko ist mit weit über 710.000 Quadratkilometern fast doppelt so groß wie Deutschland, hat jedoch nur 26 Millionen Einwohner. Die Hälfte von ihnen lebt in den Städten, allen voran Casablanca mit rund drei Millionen Einwohnern. Während das Leben dort überraschend westlich wirken kann, spielt sich der Alltag auf dem Land, in den Gebirgsketten Rif, im Atlas oder in der Oasenlandschaft der präsaharischen Hochplateaus noch traditionell im Stammesverband ab. Und in den Gassenlabyrinthen der alten arabo-islamischen Städte, den Médinas, lebt die Jahrtausende alte maghrebinische Lebensweise fort. Es ist die besondere Atmosphäre der Basare und Ladengassen, der Mythos, der immer wieder beschworen wird, der die meisten der jährlich über drei Millionen Marokko-Besucher in ihren Bann zieht.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
04.11. - 18.11.2022
15 Tage
Doppelzimmer , Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.999,00 €

Buchungspaket
04.11. - 18.11.2022
15 Tage
Einzelzimmer , Halbpension
Belegung: 1 Person
2.328,00 €
ab 1.999,00 €
15 Tage p. P. Doppelzimmer , HP
Jetzt Buchen

Leistungen:

  • Flug von Berlin nach Marrakesch und zurück mit Easyjet
  • Inlandsflüge Marrakesch - Fés und Rabat - Agadir
  • 14 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels (Landeskategorie: 4 Sterne) im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 14 x Frühstücksbuffet
  • 12 x Abendessen im Hotel
  • 1 landestypisches Mittagessen in der Agafay-Steinwüste
  • 1 x marrokanisches Abendessen in einem Riad in Marrakesch
  • 1 x landestypisches Abschiedsabendessen im Restaurant in Agadir
  • Deutsch sprechende Reiseleitungen während der Rundreise
  • Rundreise gemäß Programm im modernen Fernreisebus
  • alle anfallenden Eintrittsgelder gemäß Programm
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • 1 Reiseführer pro gebuchtem Zimmer
  • Reisepreis–Sicherungsschein
  • Alle Flug- und Sicherheitsgebühren

auf Wunsch zubuchbar:

  • Bahnfahrt zum Flughafen und zurück (2. Klasse) 80,- €
  • Zusatzausflug Essaouira: 49 €
  • Zusatzausflug Tafrout: 49 €.

Reiseprogramm zu Ihrem Urlaub in Marokko:


1. Tag: Flug nach Marrakesch

Flug von Deutschland nach Marrakesch. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Beim Empfangsgetränk erhalten Sie wichtige Informationen zu Land und Leuten. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Marrakesch / Ganztägige Stadtbesichtigung / Abendessen in einem Riad Frühstück im Hotel.

Vor der Kulisse der majestätischen Atlas-Gebirgskette gelegen, bietet diese Provinzstadt

eine Fülle an Sehenswürdigkeiten. Keine zweite Stadt Marokkos übt einen ähnlichen Zauber aus wie die rot-grüne „Perle des Südens“. Die Stadtmauern, die Aquedal-Gärten, die Koutoubia Moschee, die Saadier Gräber, der Bahia Palast und zum Abschluß ein gemütlicher Bummel über den Jemaa El Fna Platz, der sich nachmittags in ein wahres Freilicht-Variete verwandelt. Am Abend nehmen Sie an einem marokkanischen Abschiedsessen in einem landestypischen Riad (marrokanisches Herrenhaus mit Innenhof) teil. Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Marrakesch / Stadtbesichtigung mit Besuch des Yves Saint Laurent-Museums

Frühstück im Hotel. Heute setzen Sie Ihre Stadtbesichtigung von Marrakesch fort. Gegen Mittag besuchen Sie die berühmten Gärten "Jardin Majorelle" und besichtigen dort in der Nähe das moderne, im Stil von Yes Saint Laurent entworfene, Museum, welches zu seinen Ehren gebaut wurde. Hier sehen Sie seine Entwürfe, Kollektionen und Ideen, welche er während seiner langen Kreativzeit entwickelt hat.

4. Tag: Marrakesch / Ausflug in die Agafay-Steinwüste inkl. landestypischen Mittagessen

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die Agafay-Steinwüste. Nach ca. 1 Stunde Fahrzeit erreichen Sie das karge und unwirkliche Gebiet der Agafay-Steinwüste. In einem landestypischen Camp nehmen Sie Ihr Mittagessen, welches aus verschiedenen Salaten und einem marokkanischen Berber-Tajine besteht, zu sich. Sie können sich auch in einem Pool entspannen oder nehmen (optional) an einem Kamelritt durch die Wüste teil. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Marrakesch - Fés

Frühstück im Hotel. Heute fliegen Sie von Marrakesch nach Fes. Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung in Fes.

6. Tag: Fés / Ganztägige Stadtbesichtigung

Frühstück im Hotel. Der ganze Tag ist Besichtigung in Fes gewidmet. Die Stadt war in der Geschichte Marokkos das geistige und kulturelle Zentrum des Landes – von allen Königsstätten ist Fés die Königlichste. Neu-Fés, Alt-Fés und die Neustadt stehen auf dem Programm, bevor ein Bummel über einen der interessantesten Souks das Tagesprogramm abschließt. Abendessen und Übernachtung in Fés.

7. Tag: Fés - Volubilis - Meknes - Rabat / Besichtigung Volubilis und Meknes

Frühstück im Hotel. Danach geht Ihre Fahrt zunächst zur wichtigsten Ausgrabungsstätte des Landes, Volubilis. Von französischen Archäologen zum Teil rekonstruiert, geben die Überreste Einblick in eine römische Provinzstadt von 40 n. Chr. bis ins 3. Jhd. n. Chr..Anschließend geht es zur Königsstadt Meknes, welche auch das "Versailles Marokko's" genannt wird und deren Gründung in das 17. Jahrhundert zurück geht. Die gesamte Altstadt und die "Ville Imperiale" gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie grandiosen Kulturdenkmäler und bummeln durch die Medina in der Altstadt. Weiterfahrt nach Rabat. Abendessen und Übernachtung in Rabat.

8. Tag: Rabat / Stadtbesichtigung

Nach dem Frühstück startet Ihre Besichtigung der marokkanischen Hauptstadt Rabat. Sie sehen den Königspalast aus dem 19. Jahrhundert, den Hassan-Turm mit der unvollendeten Moschee, deren Bau im 12. Jahrhundert begann und nach dem Tod des Almohaden-Herrschers Mansur 1199 n. Chr. für immer eingestellt worden ist und das prächtige Mausoleum Mohamed V., der im 20. Jahrhundert zunächst Sultan und später König von Marokko war. Abendessen und Übernachtung in Rabat.

9. Tag: Rabat - Agadir

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Flug nach Agadir. Nahc Ankunft Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Agadir.

10. Tag: Agadir / zur freien Verfügung

Frühstück und Abendessen im Hotel. Genießen Sie Ihren freien Tag am Strand oder nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Hotelanlage.

11. Tag: Agadir / zur freien Verfügung / Fakultativ: Halbtagesausflug Essouira

Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der Küstenstraße nach Essaouira. Optisch wirkt Essaouira nicht wie die anderen marokkanischen Städte. Blau und weiß bemalte Häuser lassen den portugiesischen Einfluss erkennen. Auch die komplett erhaltene Altstadt hat eine stark andalusische Prägung. Die Gassen sind breiter und heller angelegt und haben nicht nur eine Funktion als Weg, sondern erfüllen darüber hinaus noch das ästhetische Bedürfnis nach Schönheit. Die Medina sowie zwei Stadttore Essaouiras wurden 2001 auf die Liste des UNESCOWeltkulturerbes gesetzt. Sie besichtigen die spanische Festung mit ihren Kanonen aus dem 18. Jahrhundert.Anschließend besuchen Sie den Hafen und die pittoreske Medina, die Künstler aus aller Welt anzieht. Rückfahrt nach Agadir. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

12. Tag: Agadir / zur freien Verfügung

Frühstück und Abendessen im Hotel. Genießen Sie Ihren freien Tag am Strand oder nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Hotelanlage.

13. Tag: Agadir / zur freien Verfügung / Fakultativ:Ganztagesausflug Tafraout

Frühstück im Hotel. Anschließend fahren Sie durch die Wüste nach Tafraout, den Ort, den alle Marokko-Reisenden besuchen wollen. Die kleine Stadt mit ihren kubischen Häusern, die sich terrassenförmig teilweise bis in große Höhen erstrecken, ist wegen der blauen Felsen und der Umgebung, welche von bizarren Felsbrocken, die zum Teil wie Türme aussehen, berühmt geworden. Der Ort liegt beschaulich auf einer Hochebene und bietet allein schon viele Möglichkeiten zum Erkunden. Kleine Gassen münden auf verschiedene Plätze mit den unterschiedlichsten Einkaufsmöglichkeiten. Besonders interessant sind die hier gefertigten, speziellen, farbigen Lederschuhe (Babouchen) aus Ziegenleder sowie die von den Frauen in Kooperativen hergestellten, unterschiedlichen Produkte aus den Früchten des Arganbaumes. Rückfahrt nach Agadir. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

14. Tag: Agadir / zur freien Verfügung / Abschiedsabendessen

Frühstück im Hotel. Genießen Sie Ihren freien Tag am Strand oder nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Hotelanlage. Am Abend laden wir Sie zu einem landestypischen Abschiedsabendessen in einem rustikalen Restaurant ein. Dabei können Sie nochmals die vielfältigen Eindrücke Ihrer Reise Revue passieren lassen. Übernachtung im Hotel.

15. Tag: Rückflug nach Deutschland

Frühstück im Hotel. Je nach Rückflugzeit, Transfer zum Flughafen von Marrakesch und Rückflug nach Deutschland. Programm-, Hotel- und Flugänderungen vorbehalten!

mundo Reisen GmbH & Co.KG

63150 Heusenstamm

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Marokko - Die Route der Königstädte