Angebot merken

Luther, Goethe und süße Sünden - ein Gedicht!

Erfurt, Weimar, Eisenach + Wartburg

Busreise

Alte Zöpfe abschneiden, neue Gedanken fassen und Gewohnheiten „reformieren“ - wenn Sie den Jahreswechsel gern mit ähnlichen Vorhaben begehen, dürften Sie auf dieser Reise so manches inspirierende Vorbild finden.

Denn auf unserer Silvesterfahrt nach Thüringen begegnen wir so manchem großen Geist, der nicht nur für sich selbst, sondern für die ganze Menschheit die gedankliche Welt aus den Angeln hob, um die Zukunft zu einem besseren Ort zu machen. In Eisenach ist dies natürlich Martin Luther, der in einer Stube auf der Wartburg die Bibel ins Deutsche übersetzte. Finden Sie an der Wand den Fleck, der zurückblieb als er das Tintenfass nach dem Teufel warf? 

Flecken auf der Kleidung gilt es zu vermeiden, wenn Sie Schmalkalden besuchen. Hier steht nicht nur Freizeit für einen Rundgang durch die historische Fachwerkaltstadt, sondern auch die Besichtigung der Viba-Nougatwelt auf dem Programm. Viel Spaß beim Probieren! Zum Nachmittag unternehmen Sie dann eine gemütliche Rundfahrt durch den Thüringer Wald.

Eine weniger bekannte Weisheit Luthers ist: „Erfurt liegt am besten Ort. Da muss eine Stadt stehen!“ Gesagt, getan. Wir fahren hin, schauen sie uns an und geben ihm Recht: Erfurt ist eine Pracht - mit Krämerbrücke, Dom und Severikirche und der liebevoll sanierten Altstadt. Freuen Sie sich auf tolle Fotomotive, Geschichte und Anekdoten bei Ihrer Stadtführung und eine rauschende Silvesternacht, die Sie hier verbringen werden.

Neues Jahr, neue Gedanken - wo könnte man diesen Vorsatz besser wahrmachen als in Weimar, der Stadt der deutschen Dichter und Denker rund um Schiller, Goethe, Wieland und Herder. Nutzen Sie Ihre Freizeit für einen Rundgang und stellen Sie fest: das neue Jahr ist ein Gedicht. 

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
29.12. - 01.01.2025
4 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
899,00 €
29.12. - 01.01.2025
4 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.037,00 €
ab 899,00 €
4 Tage p. P. p.P. Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung

  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Fahrt im modernen Reisebus

Hotel & Verpflegung

  • 3 Übernachtungen im 4*-H+ Hotel Erfurt in Erfurt
  • 3x Frühstück
  • 2x Abendessen
  • Silvesterveranstaltung im Hotel mit Galabüfett, Musik und Tanz, 1 Flasche Piccolo um 24:00 Uhr, Feuerwerk und Mitternachtssnack

Ausflüge & Besichtigungen

  • Ausflüge: Eisenach, Schmalkalden und Weimar
  • Stadtführung in Erfurt mit örtl. Reiseleitung
  • Eintritt und Führung: Wartburg in Eisenach und Schau-Confiserie Viba-Nougatwelt mit Vorführungsfilm und selbst kreierter Praline
  • Rundfahrt Thüringer Wald
  • sz-Reiseleitung

1. Tag: Anreise und Stadtführung in Erfurt

In Ihrem bequemen Reisebus geht es nach Erfurt.

Erfurt „... liegt am besten Ort. Da muss eine Stadt stehen!“ So urteilte der große Reformator Martin Luther im 16. Jahrhundert. Die Landeshauptstadt präsentiert sich Ihnen als über 1.250-jähriger Ort mit einer ungemein reichen historischen Vergangenheit und einem vollständigen und sanierten historischen Altstadtkern. Auch die Wahrzeichen der größten Stadt Thüringens – Mariendom und Severikirche – prägen das Stadtbild und sind schon von Weitem zu erkennen. Und wissen Sie, was eine Erfurter Puffbohne ist? Freuen Sie sich auf eine informative Stadtführung mit einer örtlichen Reiseleitung – die Ihnen auch eine Erklärung zu den Puffbohnen geben kann...

Das Abendessen nehmen Sie, wie auch an den Folgetagen, im Hotel ein.

2. Tag: Wartburg-Stadt Eisenach mit Besichtigung und Führung in der Wartburg

„Schöne Burgen gibt es viele, aber nur eine Wartburg.“ Sie besuchen und besichtigen im Rahmen einer Führung heute das berühmte Wahrzeichen. Es ist Symbol wesentlicher Epochen deutscher Geschichte und Kultur, Welterbe der UNESCO. Majestätisch überragt die Burg die Stadt Eisenach, eingebettet in die herrliche Landschaft des Thüringer Waldes. Der berühmteste Bewohner war sicherlich unter dem Decknamen „Junker Jörg“ Martin Luther, nachdem einst die Reichsacht über ihn verhängt wurde. Er hat mindestens eine auffällige Spur hinterlassen… schauen Sie sich die Wände seiner Stube genau an!

Im Anschluss haben Sie noch Freizeit in Eisenach für individuelle Entdeckungen in der Kulturstadt mit langjähriger Geschichte. Die einmaligen kulturhistorischen Traditionen und die ansprechende Umgebung ziehen jährlich zahlreiche Besucher in die Stadt.

Noch nicht genug von Martin Luther? Im Lutherhaus Eisenach, dem wohl ältesten Fachwerkhaus Thüringens soll er den schönsten und prägendsten Teil seiner Schulzeit verbracht haben. Im Haus befindet sich auch ein Museum, in dem Sie auf den Spuren des jungen Martin Luther wandeln können (fak., Eintritt ist vor Ort zu zahlen).

Den Abend lassen Sie wieder im Hotel beim gemeinsamen Abendessen ausklingen.

3. Tag: Schmalkalden mit Besuch und Führung in der Viba-Nougatwelt – Rundfahrt Thüringer Wald

Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die schöne Fachwerkstadt Schmalkalden. Dort besuchen Sie gemeinsam die Viba-Nougatwelt. Bei einer Führung, einem Vorführungsfilm, dem Besuch der Schau-Confiserie und der Möglichkeit eine eigene Praline zu kreieren kommen Feinschmecker auf ihre Kosten! Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit, um Ihren Süßigkeiten-Vorrat für 2025 mit der ein oder anderen Leckerei aufzufüllen. Sicher findet sich hier auch ein passendes Mitbringsel für die Lieben zu Hause.

Im Anschluss haben Sie Zeit um das Ambiente in der historischen Altstadt auf sich wirken zu lassen. Schlendern Sie zum Beispiel über den schönen Markt – und hier sollten Sie auch unbedingt die Original Thüringer Rostbratwurst probieren, eine deutschlandweit bekannte und leckere regionale Spezialität!

Bei einer anschließenden Rundfahrt durch den Thüringer Wald können Sie sich im Bus entspannen: je nach Wetterlage besuchen wir verschiedene Orte und lassen die Region wirken.

Nicht zu spät kommen Sie wieder im Hotel an und können sich auf den Silvesterabend vorbereiten. Hier warten auf Sie: ein Galabüfett, Musik und Tanz, 1 Flasche Piccolo um 24:00 Uhr, Feuerwerk und Mitternachtssnack. Wir wünschen einen guten Rutsch mit einem guten Start ins Jahr 2025!

4. Tag: Weimar mit individueller Freizeit – Heimreise

Katerfrühstück im Hotel…

Bevor wir Sie nach Hause bringen, steht noch ein Stopp in Weimar auf dem Programm: Entdecken Sie die Kulturhauptstadt Europas von 1999, in der heute noch deutlich der Geist der Deutschen Klassik wahrzunehmen ist. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Goethe-Schiller-Denkmal, Goethes Wohnhaus oder das Weimarer Stadtschloss schmücken den Stadtkern und bieten eine kulturelle Vielfalt.

Nach erlebnisreichen und erholsamen Urlaubstagen treten Sie dann die Heimreise an.

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter §7.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden!
Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen.
Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen.
Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten.
Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung).
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.

  • 4*-H+ Hotel Erfurt
  • Silvesterveranstaltung mit Galabüfett, Musik und Tanz
  • Eintritt und Führung auf der Wartburg
  • Besuch der Viba Nougat-Welt in Schmalkalden
  • Aufenthalte in Eisenach und Weimar

Zusatzleistungen

  • p.P.

    /Tag WeltbewuSZt - freiwilliger Klima- & Zukunftsbeitrag

    (2,00 €)

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Luther, Goethe und süße Sünden - ein Gedicht!