Haustürabholung
Angebot merken

Liparische Inseln: Ausbrechen für Fortgeschrittene

Flugreise inkl. Hotel, Programm und örtlicher Reiseleitung

Flugreise

Vulkan ist Vulkan? Weit gefehlt, denn Fachleute wissen, dass es ganz unterschiedliche Arten des Vulkanausbruchs gibt. Zwei davon beobachten und untersuchen Vulkanologen seit hunderten von Jahren auf den liparischen Inseln nördlich von Sizilien. Die Eruptionen des „Stromboli-Typ“ und des „Vulcano-Typ“ sind für die Geologie so bedeutend, dass die Inseln bereits im Jahr 2000 zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt wurden.

Für Sie heißt diese Reise aber vor allem, für sieben Tage aus dem Alltag auszubrechen und unter mediterraner Sonne die bizarre Schönheit der von den Naturgewalten aus dem Meer „gespuckten“ Inselgruppe zu erkunden. Praktischerweise sind es auch sieben Inseln, die von Ihrem komfortablen Hotel auf der Hauptinsel Lipari jeweils nur eine kurze Bootsfahrt entfernt liegen. Während der Ausflüge durch Lipari, Salina, Stromboli, Vulcano, Alicudi, Filicudi und Panarea warten aber nicht nur rauchende Krater, glühende Lavaströme und die typische Vegetation aus Ginster, Wermut und Heidesträuchern,  Pinien, Feigen- und Mandelbäumen auf Sie. Weil die Inseln bereits 5.000 v. Chr. besiedelt wurden, finden Sie auch zahlreiche historische Städtchen und Dörfer, Ausgrabungsstätten und mythische Orte. So hatte der Windgott Äolus seinen „Dienstsitz“ auf den Inseln und stattete einst Odysseus auf seinen Irrfahrten mit einem Sack aus, in dem die ungünstigen Winde gefangen waren.

Lesen Sie also vor der Abreise ruhig noch einmal in der Ilias. Einen aktuellen Reiseführer bekommen Sie dann von uns.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
19.04. - 26.04.2023
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
Anreiseart: Flugreise
1.704,00 €
19.04. - 26.04.2023
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
Anreiseart: Flugreise
1.944,00 €
07.10. - 14.10.2023
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
Anreiseart: Flugreise
1.694,00 €
07.10. - 14.10.2023
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
Anreiseart: Flugreise
1.934,00 €
ab 1.694,00 €
8 Tage p. P. p.P. Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Catania und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Alle Schifffahrten zwischen den Inseln

Hotels & Verpflegung

  • 1 Übernachtung im Raum Milazzo auf Sizilien
  • 5 Übernachtungen im 4*-Hotel Aktea oder gleichwertig auf Lipari
  • 1 Übernachtung im Raum Milazzo auf Sizilien
  • 7x Frühstück
  • 6x Abendessen
  • 1 Mittagessen

Ausflüge & Besichtigungen

  • Ausflüge: Lipari mit Lipari-Stadt & Inselrundfahrt, Salina mit Santa Marina, Alicudi mit Filicudi & dem bronzezeitlichen Dorf auf dem Capo Graziano, Panarea, Stromboli mit Inselrundfahrt, Vulcano mit Wandermöglichkeit zum Kraterrand
  • Bootsfahrten: auf Alicudi und zur Feuerstraße am Stromboli
  • Eintritte: Kathedrale in Lipari

Zusätzlich inklusive

  • Aktuelle Steuern & Sicherheitsgebühren
  • Kurtaxe vor Ort
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Örtliche Reiseleitung: 2.-7. Tag
  • sz-Reisebegleitung

1. Tag: Anreise nach Catania

Sie fliegen nach Catania. Nach Ihrer Ankunft auf Sizilien werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung empfangen und fahren gemeinsam zu Ihrem ersten Übernachtungshotel im Raum Milazzo/Sizilien. Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Reisegruppe kennen.

2. Tag: Lipari

Nach dem Frühstück geht es mit dem Tragflügelboot auf die Insel Lipari, die reizvolle Hauptinsel des Archipels, wo Sie Ihr Hotel für die kommenden Nächte beziehen. Die Insel Lipari ist nicht nur die Namensgeberin der Inselgruppe, sondern auch der lebendige Mittelpunkt der Liparischen Inseln. Der gleichnamige Hauptort ist ein malerisches Hafenstädtchen, über dem sich die Festungsmauern einer Burg erheben. Auf dem Hügel befand sich einst die Akropolis, heute drängen sich hier, von mittelalterlichen Mauern umgeben, die normannische Kathedrale, die archäologische Zone und ein bedeutendes Museum nebeneinander.

Entdecken Sie die Insel während einer Rundfahrt. Den ersten Halt machen Sie in Quattrocchi einem Aussichtspunkt an der Inselstraße, von dem aus man einen atemberaubend schönen Blick über den Strand Valle Muria zur Insel Vulcano hat. Bei guter Sicht sieht man die sizilianische Küste und den sogar Ätna. Ihre Fahrt führt Sie weiter gen Norden, vorbei an den alten Kaolingruben, welche einstmals den Grundstein für Porzellan lieferten. Vorbei an Pianoconte und Quattropani geht es bis nach Acquacalda ganz im Norden, wo die Nachbarinsel Salina zum Greifen nah erscheint. Entlang der Ostküste der Insel geht es zurück nach Lipari. Vom Großen Hafen aus spazieren Sie auf die Akropolis und besuchen die Kathedrale des Heiligen Bartholomäus. Bummeln Sie durch den Ort oder besuchen Sie das Archäologische Museum auf Lipari.

3. Tag: Salina

Salina ist das Landschaftsjuwel des Archipels. Auf Salina prägen neben den beiden Vulkankegeln grüne, fruchtbare Flächen und üppige Natur den Charakter. Hier ist der Malvasia Wein zu Hause und es gedeihen die besten Kapern der Welt. Bei einer Busrundfahrt lernen Sie die kleine Insel besser kennen. Neben der Wallfahrtskirche Madonna del Terzito ist auch ein Halt bei einem Kapernbetrieb auf dem Programm, wo Sie die Spezialität der Insel verkosten können und in die Geheimnisse der Verarbeitung eingeweiht werden. In Santa Marina haben Sie nach einem kleinen Spaziergang durch den Ort Freizeit. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt mit der Fähre entlang der Westküste von Lipari, wo Sie einige Grotten, Klippen und einzigartige Vulkanlandschaften entdecken können.

4. Tag: Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie Lipari heute bei einer kleinen Wanderung zum Monte Rosa oder genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

5. Tag: Alicudi und Filicudi

Heute besuchen Sie die zwei ruhigsten Inseln des Archipels, Alicudi und Filicudi. Beide Inseln sind zum größten Teil unbewohnt. Alicudi ist die einsamste und ursprünglichste der Inselgruppe, hier kann man die Stille noch hören. Sie unternehmen einen kleinen Rundgang über alte Treppenwege und durch duftende Macchia.
Nach einer Bootsfahrt halten Sie am Hafen von Filicudi, wo Sie direkt am rauschenden Meer Zeit für eine Mittagspause haben. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang hin zum bronzezeitlichen Dorf auf dem Capo Graziano. Zum späten Nachmittag bringt Sie eine Fähre zurück nach Lipari.

6. Tag: Panarea und Stromboli

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Insel Panarea. Die kleinste und feinste Insel des Archipels lädt Sie heute zu einem herrlichem Spaziergang ein. Bougainvilleen, Hibiskusbüsche und Geranien blühen hier neben Olivenbäumen und Zitronen. Hübsche kleine Orte nach äolischem Stil, schöne Buchten die zum Baden einladen und herrliche Aussichten auf die Nachbarinseln ergänzen dieses einmaliges Erlebnis.

Am Nachmittag geht es weiter nach Stromboli, der Feuerinsel. Die Insel diente den antiken Seefahrern aufgrund der starken vulkanischen Aktivität als natürlicher Leuchtturm. Berühmt ist die Insel erst geworden durch den Film "Stromboli" von 1950 mit der Liebesgeschichte von Regisseur Roberto Rossellini und Ingrid Bergman.
Nach einer Inselrundfahrt halten Sie am Hafen und spazieren durch die Ortschaften San Vicenzo und Ficogrande. Ggenießen die Atmosphäre und die Farben dieser herrlicher Insel.
Bei Einbruch der Dunkelheit unternehmen Sie eine einmalige Bootsfahrt zur sogenannten Feuerstraße „Sciara del Fuoco", um das unvergessliche Spektakel der Erruptionen und der sich über den Kraterrand ergießenden Lava des immernoch aktiven Stromboli zu erleben. Am späten Abend kehren Sie nach Lipari zurück.

7. Tag: Vulcano

Nach dem Frühstück setzen Sie mit der Fähre über nach Vulcano. Diese Vulkan-Insel ist mit den schwarzen Stränden von besonderer landschaftlicher Schönheit und wegen unterschiedlichster vulkanischer Phänomene bekannt. Nach einem kurzen Rundgang am Hafen können Sie Ihr Programm heute selbst gestalten. Nutzen Sie die Möglichkeit für den Aufstieg zum Kraterrand (Mittelschwere Wanderung, Gehzeit ca. 2 ½ h, Höhenunterschied 390 m). Die Fumarolen am Kraterrand sowie der Blick über die Flanken des Berges machen noch immer deutlich, welche Kräfte in solch einem Vulkan walten. Auch haben Sie Zeit zum Baden in den natürlichen Fangoquellen (Zusatzkosten ca. 3 €) oder am Strand. Am Nachmittag geht es zum Fährhafen und Sie setzen wieder nach Sizilien über. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Übernachtungshotel im Raum Milazzo.

8. Tag: Heimflug

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck geht es von Catania zurück nach Deutschland.

Wichtiger Hinweis! Durch Fähr-oder Flugzeitenänderungen können ein bis zwei Zwischenübernachtungen im Raum Catania entweder zu Beginn und/oder am Ende der Reise notwendig werden.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden! Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen. Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten. Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter §7.

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung). Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

  • Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":

Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.

  • Abendliche Bootsfahrt zur Feuerstraße am Stromboli
  • Aufstieg zum Kraterrand von Vulcano

Zusatzleistungen

  • p.P.

    /Tag WeltbewuSZt - freiwilliger Klima- & Zukunftsbeitrag

    (3,00 €)

Wichtige Infos

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Reiseversicherung/Reiserücktrittskostenversicherung
  • Mahlzeiten und Getränke soweit nicht aufgeführt
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Trinkgelder

Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Fähr- oder Flugzeitenänderungen, Programmänderungen notwendig werden können.

Essensgewohnheiten in Italien: Das italienische Frühstück ist traditionell karg. Meist gibt es einen Espresso oder einen Cappuccino, dazu ein Brioche oder Cornetto (Hörnchen). Die "gehaltvolle" Mahlzeit findet mittags bzw. abends statt. Dabei wird ein mehrgängiges Menü serviert. In den Hotels sind die Mahlzeiten, besonders das Frühstück, an die Bedürfnisse der internationalen Gäste angepasst. Erwarten Sie bitte dennoch nicht die gleiche Auswahl und Vielfalt beim Frühstück wie Sie es von Deutschland gewöhnt sind. 

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Liparische Inseln: Ausbrechen für Fortgeschrittene