Haustürabholung
Angebot merken

Kreuzfahrt: Über Weihnachten mit der MS SANS SOUCI nach Hamburg

8-Tage-Flusskreuzfahrt: Marititme Weihachten auf der MS Sans Souci nach Hamburg

Kreuzfahrten

Kommen Sie mit, wenn die Elbe für Sie ihr schönstes Winterkleid angelegt hat. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie es, wenn die malerische Landschaft der winterlichen Elbe an Ihnen vorüberzieht. Die Weihnachtsfeiertage an Bord der MS SANS SOUCI sollen für Sie eine Zeit der Muße und Entschleunigung sein. Kleine und große Städte und Städtchen warten, feierlich geschmückt, darauf von Ihnen, bei einem Landgang erkundet zu werden.

SANS SOUCI – Kleines Schiff mit großer Wirkung

Auf diesem Flussschiff ist der Name Programm. Ganz „sorgenfrei“ verleben Sie an Bord Ihren persönlichen Traumurlaub, denn mit maximal 81 Passagieren gehört die »SANS SOUCI« zu den eher kleineren Flussschiffen. Sie werden dabei schnell die herzliche und vor allem familiäre Atmosphäre zu schätzen wissen und erstaunt sein, welch großzügige Raumaufteilung und welch elegantes Ambiente Sie im Inneren des kompakten Schiffes erwarten. Warme Holztöne wechseln sich mit freundlichen Farben ab und Messingdekore sorgen für den nötigen Spritzer an maritimem Flair. Durch die großen Fenster kann Ihr Blick ungehindert dem Uferlauf folgen und besonders von der Panorama-Lounge aus, dem zentralen Treffpunkt an Bord, erleben Sie die wunderbaren Flusslandschaften wie im Kino.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
23.12. - 30.12.2021
8 Tage
2-Bett-Kabine außen, Eems-Deck, achtern, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.699,00 €

Buchungspaket
23.12. - 30.12.2021
8 Tage
2-Bett-Kabine außen, Eems-Deck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.749,00 €

Buchungspaket
23.12. - 30.12.2021
8 Tage
2-Bett-Kabine außen, frz. Balkon, Elbe-Deck
Belegung: 2 Personen
2.099,00 €

Buchungspaket
23.12. - 30.12.2021
8 Tage
Einzelkabine außen, Eems-Deck, Vollpension
Belegung: 1 Person
2.199,00 €

Buchungspaket
23.12. - 30.12.2021
8 Tage
Einzelkabine außen, frz. Balkon, Elbe-Deck, Vollpension
Belegung: 1 Person
2.559,00 €
ab 1.699,00 €
8 Tage p. P. 2-Bett-Kabine außen, Eems-Deck, achtern, VP
Jetzt Buchen

Im Reisepreis enthalten:

  • Haustürabholung im gesamten Verbreitungsfahrt der Volksstimme
  • Fahrt im mind. ****superior Luxusbus
  • Kofferservice an/von Bord
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kabine
  • 7 x Vollpension an Bord
  • Kaffee und Tee am Nachmittag an Bord (je nach Programm)
  • Abendprogramm mit Alleinunterhalter
  • Kapitäns-Dinner (i. R. d. VP)
  • Weihnachtsessen (i. R. d. VP)
  • Nutzung aller Einrichtungen im Passagierbereich
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Hafensteuern und Schiffsgebühren
  • Reisebetreuung während der gesamten Flussreise

zusätzlich buchbar: Ausflugspaket 119 € p.P.

Reiseprogramm zur Flusskreuzfahrt über Weihnachten:


23.12.2021: Magdeburg

Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung in Magdeburg.
Am Abend werden Sie an Bord mit einem Begrüßungscocktail willkommen geheißen.

24.12.2021: Magdeburg - Tangermünde

Herzlich willkommen in der Kaiser- und Hansestadt Tangermünde, der Kleinstadt an der Elbe in der Altmark, der nördlichsten Region des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Tangermünde kann auf eine fast 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Backsteinbauten, eine fast geschlossene, teilweise gewaltige Stadtmauer mit wehrhaften Toren, die Burganlage und die Vielzahl der Fachwerkhäuser verleihen der Stadt einen einzigartigen Charme.
Ausflugspaket: Tangermünde - Stadtrundgang

25.12.2021: Tangermünde - Havelberg

Erleben Sie die "Wiege der Prignitz". Bei einem geführten Stadtbummel erfahren Sie allerhand Interessantes zu Geschichte und Gegenwart der Dom- und Hansestadt Havelberg aus Vergangenheit und Zukunft der Hansestadt Havelberg. Auf welcher Mission war der Bischof Amseln und warum konnte der Dom St. Marien so reichhaltig ausgestattet werden? Was haben Friedrich Wilhelm I. und Zar Peter I. in der Hansestadt getrieben? Bei diesem Rundgang, besichtigen die St. Annen Kapelle bzw. die Hospitalkapelle St. Spiritus, durchstreifen die romantische Weinbergstraße bzw. den Bischofsberg und lassen sich von der Vielzahl der Havelberger Brücken beeindrucken.
Ausflugspaket: Havelberg - Stadtrundgang

26.12.2021: Havelberg - Wittenberge

Wittenberge – Das Tor zur Elbtalaue. Bei diesem einzigartigen Rundgang wird die Geschichte der historischen Altstadt für wenige Stunden wieder lebendig. Los geht´s am ältesten Gebäude der Stadt, dem Steintor. Weiter geht es die Burgstraße entlang, wo auch schon die seit 1872 existente evangelische Kirche den Blick des Betrachters auf sich zieht. Im Anschluß wird es beim Theodor-Körner-Haus angesichts seiner bewegten Lebensgeschichte noch einmal abenteuerlich, bevor die Tour nach weiteren interessanten Stationen am urigen abschließt.
Ausflugspaket: Wittenberge - Stadtrundgang

27.12.2021: Wittenberge - Dömitz

Das Elbestädtchen Dömitz ist die südlichste Stadt in Mecklenburg-Vorpommern, gelegen im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe – Mecklenburg-Vorpommern. Der Stadtkern von Dömitz ist historisch geprägt. Zahlreiche Fachwerkgebäude sind erhalten und den Namen des Dichters und Schriftstellers Fritz Reuters finden Sie an Gebäuden und in den Straßen. Die Altstadt von Dömitz ist eigentlich eine Insel. Von den den Flüssen Elbe, Dove Elbe und Elde umgeben ist sie nur ist über die Tor- und Hafenbrücke zu erreichen und verfügt über insgesamt 14 Stege und Brücken. Seien Sie gewiss, ein Bummel durch Dömitz’ Altstadt ist lohnenswert, es lassen sich wahre Schönheiten, heimelige Gassen und idyllische Fleckchen entdecken.

Ausflugspaket: Dömitz - Stadtrundgang

28.12.2021: Dömitz - Schiffshebewerk Scharnbeck - Geesthacht

Das zur Bauzeit weltgrößte Doppelsenkrecht Schiffshebewerk Lüneburg Scharnebeck wurde 1974 erbaut und bietet ein sehenswertes technisches Schauspiel. Es ietet modernen Frachtschiffen die Möglichkeit eine Höhe von 38 Metern zu überwinden.Das Besondere an Lüneburg? Ganz einfach: Es ist das pulsierende junge Ambiente einer über 1000 Jahre alten Hansestadt, die ihr mittelalterliches Gesicht bis heute bewahrt hat. Lassen Sie sich verzaubern von den mit kunstvollen Giebeln verzierten Backsteinbauten, den gotischen Kirchen und einem der schönsten und größten mittelalterlichen Rathäuser Norddeutschlands. Erkunden Sie auf diesem Rundgang die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Lüneburgs
Schleusung durch das Schiffshebewerk
Ausflugspaket
: Lüneburg mit Stadtrundgang

29.12.2021: Geesthacht - Große Hafenpassage Hamburg - Hamburg

Mit ihrem maritimen Charme beeindruckt Hamburg bei jedem Besuch auf‘s Neue!
Diese Stadtrundfahrt führt Sie zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Hamburgs. Am „Wasser-Bahnhof“, den Landungsbrücken, warten die Museumsschiffe Cap San Diego und Rickmer Rickmers darauf, fotografiert zu werden. Ein Abstecher in die historische Speicherstadt und die moderne HafenCity darf natürlich auch nicht fehlen. Binnen- und Außenalster, das Hamburger Rathaus sind auch dabei. St. Michaelis Kirche und die Reeperbahn runden die Stadtrundfahrt an.
Ausflugspaket: Hamburg - Stadtrundfahrt

30.12.2021: Hamburg – Heimreise

Fleth, Flet oder Fleet. Das war mal. 1946 beschlossen und seit dem 15. Januar 1947 gültig, wird Fleet so geschrieben und gut. Nicht nur die Schreibweise war unterschiedlich, auch die Fleete selbst. Sie sehr bei dieser Fahrt die Vielfalt, die nicht nur durch Ebbe und Flut entsteht. Es erwartet Sie ein zweistündige Glühweinfahrt mit der weihnachtlich geschmückten Sonderbarkasse durch den winterlichen Hamburger Hafen und auf den Fleeten und Kanälen der Alster sowie der historischen Speicherstadt (gezeitenabhängig) Es geht vorbei an den Sehenswürdigkeiten und dazu gibt es Spekulatius, Glühwein oder alkoholfreien Punsch. Einkuscheln, knabbern, glühen, gucken.
Ausflugspaket: Fleetfahrt mit Glühwein und Spekulatius satt!

Boutique-Schiff - Reisen in persönlicher Atmosphäre und elegantem Ambiente

Idealmaße, eine überschaubare Gästezahl, persönliche und familiäre Atmosphäre – das ist die SANS SOUCI. Wie nur wenige Schiffe kann das wendige Flussschiff außergewöhnliche Routen befahren und entlegene Flussregionen ansteuern.

Angenehm überrascht sind die meisten Gäste. Die kompakten Außenmaße lassen nicht das angenehme Raumgefühl und das elegante Ambiente erahnen. Das Interieur verbindet gediegene Eleganz mit zeitgemäßem Design, warme Holztöne, freundliche Farben und maritimes Messing harmonieren miteinander. Die elegante Lobby empfängt unsere Gäste an der Rezeption. Eine gut sortierte Bibliothek bietet Raum für Rückzug. Der zentrale Treffpunkt am Tage und am Abend ist die Panorama-Lounge.

Ihr Schiff

  • Lobby mit Rezeption und Bibliothek
  • Lift zwischen Haupt- und Panoramadeck
  • Treppenlift zwischen Panorama- und Sonnendeck
  • Panoramalounge mit Bar
  • Restaurant (eine Essenzeit)
  • Weitläufiges Sonnendeck

Die Kabinen:

Selbst wenn eine Reise viele interessante Ausblicke bietet, braucht jeder Mensch auch sein persönliches Refugium. Auf dem Panoramadeck verfügen alle Kabinen über zu öffnende Grossfenster mit französischem Balkon. Die Klimaanlage ist in jeder Kabine individuell regelbar. Selbstverständlich verfügt jede Kabine über eine eigene Naßzelle mit WC, Waschbecken und Dusche. Alle Kabinen bieten trotz der üblichen kompakten Schiffsbauweise genügend Bewegungsfreiheit und ausreichend Stauraum.

  • Panoramadeck mit französischem Balkon (ganze Kabinenbreite)
  • Hauptdeck mit Grossfenster
  • variable Bettaufstellung (Einzel- oder Doppelbett)
  • Bad mit Waschbecken, Dusche, WC
  • Sat-TV, Safe, Klimaanlage
  • Kabinengröße 11 - 12 qm

Restaurant:

Natürlich finden Sie auf der MS SANS SOUCI auch ein ansprechendes Restaurant. Unsere Köche verzaubern Sie mit allerlei Köstlichkeiten, vom reichhaltigen Frühstück, über das Mittagsmenü bis hin zum Kapitänsdinner.

Sonnendeck:

Gern können Sie sich auf dem Sonnendeck aufhalten und die Aussicht genießen. Auf dem Achterdeck befindet sich auch ein kleiner Golfplatz mit fünf Löchern. Bitte beachten Sie jedoch, das auf bestimmten Kanal- und Flussabschnitten der Aufenthalt auf dem Sonnendeck (auf Grund geringer Durchfahrthöhen) nicht möglich ist. Die Besatzung wird Sie in diesem Fall rechtzeitig auf das Verlassen des Sonnendecks hinweisen.

Technische Informationen

Baujahr: 2000

Länge: 82,00 m

Breite: 9,50 m

Tiefgang: ~ 1,30 m

Passagiere: max. 81 Personen

Kabinen: 41 Außenkabinen

Teilmodernisierung: 2007/08

Neumotorisierung: 2012

Neue Abwasseranlage 2014

Kabinenumbau & Modernisierung 2019

Hygiene- und Sicherheitskonzept auf den Flusskreuzfahrtschiffen

Das Wohl und die Sicherheit aller Gäste und Crew-Mitglieder haben an Bord höchste Priorität und die Zufriedenheit sowie das Wohlergehen unserer Gäste liegt uns sehr am Herzen.

Die auf Flusskreuzfahrtschiffen bereits geltenden höchsten Hygienestandards haben wir weiter angepasst und halten alle Vorgaben der Gesundheitsbehörden ein. Zusätzlich orientieren wir uns an den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Institutes. Gemeinsam mit unseren Partner-Reedereien haben wir umfassende Konzepte ausgearbeitet, um die Kontakte untereinander an Bord zu reduzieren und auch um an Bord die Einhaltung des Mindestabstandes sicherzustellen.

Um allen Gästen den gewohnten Komfort bieten zu können, werden unsere Flusskreuzfahrten mit reduzierter Gästezahl durchgeführt.

Vor Reisebeginn

▪ alle Gäste bekommen vor Reiseantritt neben den üblichen Reiseinformationen einen medizinischen Fragebogen zugeschickt, den sie ausfüllen, unterschreiben und bei der Einschiffung (vor Betreten des Schiffs) abgeben müssen

▪ in dem Fragebogen werden Fragen zu einer möglichen COVID-19-Infektion gestellt. Sollten die Gäste eine Frage mit Ja beantworten, werden sie aufgefordert, sich vor Reisebeginn mit PLANTOURS Kreuzfahrten in Verbindung zu setzen

▪ alle Gäste werden gebeten, geeignete Masken bzw. Mund- und Nasenbedeckungen in ausreichender Stückzahl mitzunehmen.

Einschiffung (vor Betreten des Schiffs)

▪ bei allen Gästen wird vor der Einschiffung die Körpertemperatur gemessen

▪ alle Gäste geben den ausgefüllten medizinischen Fragebogen ab, dieser wird von der Crew kontrolliert

▪ alle Gäste desinfizieren ihre Hände

▪ alle Gäste sind verpflichtet, während der Einschiffung eine Maske bzw. Mund- und Nasenbedeckung zu tragen sowie die Abstandsregel zu anderen Gästen und Crew-Mitgliedern einzuhalten

▪ das Reisegepäck wird vor dem Schiff desinfiziert (Griffe) und von der Crew an Bord gebracht

▪ das Handgepäck wird von den Gästen selbst mit an Bord genommen

▪ nur wenn alle Bedingungen erfüllt sind, dürfen die Passagiere das Schiff betreten

An Bord

Check-In / Rezeption:

▪ der Check-in an der Rezeption findet pro Kabine statt und mit entsprechendem Abstand zu den anderen Gästen

▪ die Rezeption ist mit einer Schutzwand aus Plexiglas versehen▪ Kabinenschlüssel- und Bordkarten werden regelmäßig nach jeder Ausgabe desinfiziert

Öffentliche Räume / Mahlzeiten im Restaurant:

▪ neben verstärkten Reinigungsmaßnahmen stehen ausreichend Handdesinfektionsspender bereit

▪ sämtliche Gegenstände (Türen, Türgriffe, Handläufe, Liftknöpfe, etc.) werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert

▪ falls notwendig, werden die Mahlzeiten in 2 Tischzeiten organisiert

▪ die Mahlzeiten werden nicht in Buffetform angeboten (auch beim Frühstück wird das Essen serviert)

▪ öffentliche Toiletten sind geschlossen, die Gäste nutzen die Toiletten in der eigenen Kabine

▪ auf dem Sonnendeck befinden sich Sitzplätze mit entsprechenden Abständen

▪ an der Bar werden keine Stehplätze angeboten, um Gruppenbildungen zu vermeiden

▪ Getränke werden ausschließlich serviert (keine Abholung durch Gäste an der Bar)

▪ auf Gegenstände, die von Gästen geteilt werden (Zeitschriften, Magazine, Brett- oder Kartenspiele, Barsnacks) wird verzichtet

Verhalten an Bord:

▪ neben verstärkten Reinigungsmaßnahmen werden alle Gäste und Crew-Mitglieder verpflichtet, sich die Hände regelmäßig zu waschen sowie die bereit gestellten Handdesinfektionsspender zu nutzen

▪ für die Laufwege an Bord (z.B. auf dem Kabinengang) sind die Gäste verpflichtet, eine Maske zu tragen

▪ auf Händeschütteln und sonstige körperliche Begrüßungsrituale wird verzichtet

▪ an Bord sind Piktogramme vor jedem Zugang zu öffentlichen Räumen angebracht, die darauf hinweisen, wie man sich schützen kann

▪ bei ersten Anzeichen einer Erkrankung, wie z.B. Atembeschwerden, Husten, grippeähnlichen Symptomen oder Fieber vor oder während der Reise müssen sich die betroffenen Gäste umgehend bei der Schiffsleitung melden, damit diese nach den einschlägigen Vorgaben der lokalen Behörden untersucht werden können

Crew-Mitglieder:

▪ die Crew-Mitglieder sind dazu verpflichtet, Masken zu tragen

▪ die Crew-Mitglieder betreten jede Kabine nur nach vorheriger Händedesinfektion

▪ die Crew-Mitglieder durchlaufen vor dem Einstieg an Bord einen umfangreichen Gesundheitscheck. Nur mit dem daraus resultierenden aktuellen Gesundheitszeugnis dürfen sie an Bord arbeiten

▪ Schiffsleitung und Crew-Mitglieder werden vor Reisebeginn intensiv zu dem Thema geschult

▪ bei der Vorstellung am Einschiffungstag wird darauf verzichtet, die sämtlichen Crew-Mitglieder vorzustellen

Ausflüge:

▪ im Ausflugsbus ist das Tragen einer Maske bzw. eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben

▪ Gäste aus einer Kabine dürfen nebeneinandersitzen, bei Einzelreisenden bleibt der Nebenplatz frei

▪ vor dem Einstieg in die Ausflugsbusse müssen alle Gäste die bereit gestellten Handdesinfektionsspender nutzen

▪ dadurch, dass jeder Gast für die gesamte Reise sein desinfiziertes, eigenes mobiles Audio-System zur Verfügung gestellt bekommt, kann bei den Besichtigungen der Mindestabstand von 1,5 Metern sehr gut eingehalten werden

▪ bei jedem Gast wird nach Ausflugsrückkehr (vor dem Wieder-Betreten des Schiffes) die Körpertemperatur gemessen

FUhrmann MUndstock international GmbH

Kurze Wanne 1

38159 Vechelde

TagOrtAnkunftAbfahrtGeplante Landausflüge (fakultativ)
23.12.2021 Magdeburg
ab 16:00 Uhr Einschiffung
24.12.2021Magdeburg08:30
Tangermünde13:30Stadtrundgang (AP)
25.12.2021Tangermünde08:30
Havelberg12:00Stadtrundgang (AP)
26.12.2021Havelberg08:30
Wittenberge12:30Stadtrundgang (AP)
27.12.2021Wittenberge08:30
Dömitz12:30Stadtrundgang (AP)
28.12.2021Dömitz07:00
Schiffshebewerk Scharnebeck11:00Schleusung
Schiffshebewerk Scharnebeck13:30 18:00Ausflug Lüneburg inkl. Stadtrundgang (AP)
Geesthacht21:00
29.12.2021 Geesthacht07:00
Große Hafenpassage in Hamburg
Hamburg 12:00 Stadtrundfahrt (AP)
30.12.2021HamburgAusschiffung 09:00 Uhr
Fleetfahrt mit Glühwein und Spekulatius satt! (AP)

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.