Haustürabholung
Angebot merken

Klönsnack & Seemannsgarn: Busreise und Kurzurlaub am Nord-Ostsee-Kanal

3-Tage-Busreise mit Klönsnack & Seemannsgarn nach Rendsburg

Busreise

Begleiten Sie uns auf dieser Busreise in den maritimen Norden Deutschlands. In Rendsburg, der Stadt die die beiden Landesteile Schleswig und Holstein verbindet startet Ihr Kurzurlaub an der berühmten Eisenbahnhochbrücke. An der Schiffsbegrüßungsanlage heißt es „Flaggen dippen”, hier werden die Schiffe standesgemäß begrüßt. Am zweiten Tag befahren Sie an Bord des historischen Seitenraddampfer „Freya” den Nord-Ostsee-Kanal in seiner gesamten Länge von Brunsbüttel bis nach Kiel. Genießen Sie den „Traumschiffblick” auf die frische norddeutsche Natur mit ihren Dörfern und Weiden.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
12.07. - 14.07.2023
3 Tage
DZ
Belegung: 2 Personen
599,00 €

Buchungspaket
12.07. - 14.07.2023
3 Tage
EZ
Belegung: 1 Person
649,00 €

Buchungspaket
07.10. - 09.10.2023
3 Tage
Hotel Mercator Itzehoe-Klosterforst Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
599,00 €

Buchungspaket
07.10. - 09.10.2023
3 Tage
Hotel Mercator Itzehoe-Klosterforst
Belegung: 1 Person
649,00 €
ab 599,00 €
3 Tage p. P. DZ
Jetzt Buchen

Leistungen:

  • Haustürabholung im gesamten Verbreitungsgebiet der Volksstimme
  • Fahrt im modernen Reisebus inkl. Reiseleitung
  • 2x Ü / Frühstücksbüfett im Hotel in Neumünster oder Itzehoe
  • 2x Abendessen im Hotel
  • Schiffsbegrüßung in Rendsburg mit Kaffee & Kuchen
  • Befahrung des Nord-Ostsee-Kanals auf dem historischen Raddampfer „Freya” zwischen Brunsbüttel und Kiel mit Brunch und Kuchenbüfett am Nachmittag inkl. Getränken
  • Stadtführung Lüneburg auf der Rückreise
  • vianova - Baumpflanzung (Infos unter vianova-urlaub.de/nachhaltigkeit)

vor Ort zu zahlen: eventl. Kur- bzw. Citytax

MTZ: 22

Das Programm Ihrer Busreise Klönsnack & Seemansgarn:


1. Tag:

Mit unserem komfortablen Haustürtransfer beginnt Ihre Reise in den Norden Deutschlands.

In Rendsburg befindet sich die einzige Schiffsbegrüßungsanlage am Nord-Ostsee-Kanal. Zur jeweiligen Nationalhymne wird für jedes Schiff am großen Flaggenmast die Deutschland-Flagge „gedippt” – ein internationaler Seefahrergruß. Genießen Sie dieses Schauspiel gemütlich bei Kaffee und Kuchen.

Danach heißt man Sie in Ihrem Hotel mit einem Begrüßungsschluck zum Abendessen stilecht herzlich willkommen.

2. Tag:

Der Nord-Ostsee-Kanal, die weltweit meistbefahrene künstliche Wasserstraße für Seeschiffe, wurde vor über 100 Jahren gebaut, um den Handelsschiffen den Umweg über den Skagen zu ersparen. An seinen Ufern reihen sich weite Wiesen, durch die mächtige Frachter Seite an Seite mit Radfahrern gleiten. An Bord des historischen Raddampfers „Freya” befahren Sie den Nord-Ostsee-Kanal in seiner gesamten Länge fast 100 Kilometern zwischen Brunsbüttel und Kiel (oder umgekehrt). Unter Hochbrücken, durch Schleusen, an stattlichen Landsitzen und Herrenhäusern vorbei.

Eindrucksvoll, wenn gigantische Container- und Kreuzfahrtschiffe Sie auf Ihrem Weg begleiten. Genießen Sie den „Traumschiffblick” auf die frische norddeutsche Natur mit ihren Dörfern und Weiden. Abendessen im Hotel

3. Tag:

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise mit einem Zwischenstopp in der schönen „Salzstadt“ Lüneburg an. Hier tauchen Sie bei einer Führung ein in die wechselvolle Beziehung zwischen der Stadt Lüneburg und der Hanse, dem alten Bund der norddeutschen Kaufleute.

Wieder in Sachsen-Anhalt angekommen beschließt unser bequemer Haustürtransfer Ihre abwechslungsreiche Reise.

Hinweis: Änderungen im Reiseablauf vorbehalten

vianova GmbH

In der Buttergrube 1

99428 Weimar

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Klönsnack & Seemannsgarn: Rendsburg - Nord-Ostsee-Kanal