Angebot merken

Finnland: Mississippi im "Land der tausend Seen"?

Entdeckungsrundreise durch den Süden Finnlands

Flugreise

Wenn Sie „Schriftsteller“ und „Dampfschiff“ in einem Satz lesen, denken Sie vielleicht an Mark Twain und den Mississippi? Unsere romantische Reise mit einem historischen Dampfschiff führt uns auf einen ganz anderen aber nicht weniger idyllischen Wasserweg. Der „Poets Way“ führt zwischen Tampere und Virrat mitten durch die finnische Seenplatte und wird von einem historischen Dampfschiff aus dem Jahr 1908 befahren. Viel Wasser, unendliche grüne Wälder und Weiten und interessante Einblicke in die Kulturhistorie Finnlands erwarten Sie aber auch sonst auf dieser Rundreise zu Wasser und zu Lande.

Auf dem Wasserwege fahren wir auch von Helsinki nach Porvoo, Finnlands zweitältester und – laut dem Reisemagazin GEO – der charmantesten Stadt des Landes. Die bunten mittelalterlichen Holzhäuser erinnern bis heute an die Blütezeiten Porvoos als Handelsposten auf dem Königsweg zwischen Bergen und St. Petersburg. Auf dem Königsweg ist bis heute auch die Fischerhütte von Zar Alexander III. zu besichtigen, klar, dass auch wir auf einen Sprung vorbeischauen, bevor wir durch die Region Südkarelien fahren.

Die finnische Holzarchitektur ist übrigens so einzigartig, dass sie in Finnlands ältester Stadt Rauma sogar als Gesamtensemble unter den Schutz des UNESCO Weltkulturerbe gestellt wurde. Einen Kontrast zur traditionellen Holzarchitektur setzten hingegen moderne finnische Architekten und Designer wie Alvar Aalto, der uns nicht nur bei unserer Stadtbesichtigung von Helsinki sondern auch in der Provinz begegnet. Seine berühmte „Kirche der drei Kreuze“ können wir in Vuoksenniska besuchen.

Ob zu Wasser oder Land, Sie entdecken Finnlands bezaubernde Küste, das Farbspiel der Wälder, die glitzernden Seen, moderne Architektur, gemütliches Dorfleben und die charmante Hauptstadt Helsinki. 

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
23.06. - 30.06.2023
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.874,00 €
23.06. - 30.06.2023
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.874,00 €
23.06. - 30.06.2023
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
2.194,00 €
23.06. - 30.06.2023
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
2.194,00 €
16.08. - 23.08.2023
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.904,00 €
16.08. - 23.08.2023
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.904,00 €
16.08. - 23.08.2023
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
2.224,00 €
16.08. - 23.08.2023
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
2.224,00 €
ab 1.874,00 €
8 Tage p. P. p.P. Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Helsinki und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Fahrt im Reisebus während der Rundreise

Hotels & Verpflegung

  • 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel in Helsinki
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in Lappeenranta
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in Jyväskylä
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in Tampere
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in Turku
  • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in Helsinki
  • 7x Frühstück
  • 7x Abendessen

Ausflüge & Besichtigungen

  • Ausflüge: auf dem Königsweg mit Perna, Loviisa, Kotka und Hamina nach Südkarelien, von Lappeenranta mit dem Saimaakanal über Imatra zum Haukkavuori-Berg, durch die Seenplatte nach Murole, entlang der Westküste mit Naantali nach Turku, über Mathildedal und Fiskars nach Helsinki
  • Stadtführungen: Helsinki, Porvoo, Tampere, Rauma, Turku
  • Bootsfahrt: entlang der Küste von Helsinki nach Porvoo
  • kleine Wanderung auf den Haukkavuori-Berg
  • Dampfschifffahrt: auf dem Dichterweg von Murole nach Tampere
  • Eintritt: Freilichtmuseum Seurasaari in Helsinki

Zusätzlich inklusive

  • Aktuelle Steuern & Sicherheitsgebühren
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Örtliche Reiseleitung: 2.-7. Tag
  • sz-Reisebegleitung

1. Tag: Anreise nach Helsinki

Ob zu Wasser oder Land, Sie entdecken Finnlands bezaubernde Küste, das Farbspiel der Wälder, die glitzernden Seen, moderne Architektur, gemütliches Dorfleben und die charmante Hauptstadt Helsinki auf den Spuren berühmter Wege. Ihre Route folgt dem Königsweg, der ursprünglich von Bergen bis nach St. Petersburg führte und auch der Dichterweg begleitet Sie ein Stück auf dieser Reise. Jede Region, der Südwesten, Karelien oder Mittelfinnland mit seiner gigantischen Seenplatte, hat ihren eigenen Zauber und Tradition, die es zu entdecken gilt.

Ihre Erkundungsreise in den Süden Finnlands beginnt ganz bequem an Ihrer Haustür mit unserem Taxi-Service zum Flughafen. In Helsinki angekommen geht es per Bustransfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Helsinki mit Stadtbesichtigung

Nach dem Frühstück empfängt die Hauptstadt Finnlands Sie mit offenen Armen. Sie starten direkt mit einer Stadtführung, bei der alle Sehenswürdigkeiten und Highlights auf dem Programm stehen. Im Anschluss bleibt genug Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Ein Blick in die wunderschöne Markthalle sollte dabei genauso wenig fehlen, wie ein Erinnerungsfoto vor dem beeindruckenden weißen Dom, bevor es am Nachmittag auf die kleine Insel Seurasaari ins Freilichtmuseum geht. Hier tauchen Sie in die Geschichte Finnlands ein und bekommen ein Bild vom Leben der letzten Jahrhunderte quer durch das ganze Land. Vergessen Sie nicht ein paar Brotkrumen für die gefiederten Brückenwächter mitzunehmen.

Beim Termin 23.06.-30.06.23 - Weiße Nächte / Mittsommer (Johannesfeuer am 24.06.23):  Zu einem traditionellen finnischen Mittsommernachtsfest gehören Feuer und Wasser, Musik, Tanz und Spiele, Pfannkuchen und Würstchen sowie die finnische Fahne und Birkenzweige. Einheimische und Besucher können sich von den magischen Klängen und dem Schein der Johannisfeuer in der Mittsommernacht auf der zu Helsinki gehörenden Insel Seurasaari verzaubern lassen. Der Höhepunkt ist das Entzünden eines großen Scheiterhaufens auf dem Meer vor der Insel, um den ein frisch vermähltes Paar in einem alten, hölzernen Kahn herumgerudert wird.

3. Tag: Auf dem Königsweg nach Südkarelien

Auf dem Wasserweg, bei einer schönen Bootsfahrt entlang der südfinnischen Küste, kommen Sie nach Porvoo, der zweitältesten Stadt Finnlands mit seiner Altstadt aus Holz, die rund um die mittelalterliche Kirche zu finden ist. Der Weg führt Sie weiter durch malerische kleine Dörfer, an Herrenhäusern und Bauernhöfen vorbei bis zur mittelalterlichen Kirche von Perna und weiter nach Loviisa und Kotka, wo Sie unbedingt noch einen Stopp an der Fischerhütte des Zaren Alexander III. und der orthodoxen Kirche einlegen sollten. Bei Hamina, die als eine der schönsten Städte Südfinnlands gilt, biegen Sie ab und kommen schon bald in die russisch beeinflusste Region Südkarelien.

4. Tag: Südkarelien

Lappeenranta hat mit dem Saimaakanal nach wie vor eine direkte Verbindung nach Russland und ist beliebtes Einkaufs- und Ausflugsziel. In Imatra begegnen Sie das erste Mal dem berühmten finnischen Architekten Alvar Aalto, der die Kirche von Vuoksenniska entworfen hat. Anschließend können Sie sich auf eine kleine Wanderung zum höchsten Punkt Südkareliens mit wundervollem Ausblick über die gesamte Region, den Haukkavuori mit sagenhaften 80m über dem Sarajärvi See, machen. Über Mikkeli mit seinem reichen Kulturangebot in der Region Südsavo geht es weiter bis nach Jyväskylä in Mittelfinnland.

5. Tag: Jyväskylä – Dichterweg – Tampere

Die Fahrt führt Sie durch die idyllische Seenplatte mit Seen soweit das Auge reicht. Am Nachmittag gehen Sie in Murole an Bord des ältesten Passagierdampfschiffes Finnlands und fahren gemütlich durch die viel beschriebenen Landschaften auf dem Dichterweg bis nach Tampere.

6. Tag: Tampere – Rauma – Naantali – Turku

Nun geht es wieder in Richtung Küste, in eine der ältesten Städte des Landes, Rauma. Hier bummeln Sie durch das größte zusammenhängende und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Holzhausensemble der nordischen Länder und können das ein oder andere Mitbringsel der berühmten, traditionellen Spitzenklöppelei mitnehmen. Auf dem weiteren Weg entlang der Westküste ist der nächste Stopp in der wunderschönen und ehemaligen Kloster und Kurstadt Naantali geplant. Nicht umsonst hat der finnische Präsident hier sein Sommerhaus. Der Rote und Blaue Garten, die Diplomatenpfade, Wasserbecken und Tausende von Rosen im Park der Villa Kultaranta begeistern immer wieder seine Besucher. Bis zu Ihrem Ziel Turku, der ältesten Stadt Finnlands, ist es nur noch eine kurze Fahrt.

7. Tag: Turku – Helsinki

Ein entspannter Tag liegt vor Ihnen. Schauen Sie sich noch ein wenig in Turku um. Die Markthalle aus dem 19. Jh. ist ein Tipp für die letzten kleinen Mitbringsel oder einen kleinen Snack zwischendurch. Genießen Sie auf dem Weg nochmal das finnische Lebensgefühl bei einem Besuch im idyllischen Örtchen Mathildedal. Vielleicht halten Sie an der dorfeigenen kleinen Brauerei für ein kühles Bier? Der kleine Künstler- und Designerort Fiskars hat seinen Ursprung in einer Eisenhütte und zählt heute zu den beliebtesten Ausflugszielen der Großstädter.

8. Tag: Heimreise

Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen, denn Sie fliegen zurück nach Deutschland (Umsteigeverbindung) und mit unserem bequemen Haustürtransfer endet Ihre erlebnisreichen Finnland-Reise.

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden! Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen. Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten. Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung). Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

  • Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":

Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter §7.

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.

  • Mittsommerfest (Johannisfeuer) im Juni
  • Bootsfahrt entlang der südfinnischen Küste nach Porvoo
  • Dampfschifffahrt auf dem Dichterweg bis nach Tampere
  • Turku, wohl eine der schönsten Städte am finnischen Schärenmeer

Zusatzleistungen

  • p.P. /Tag WeltbewuSZt - freiwilliger Klima- & Zukunftsbeitrag (3,00 €)

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Finnland: Mississippi im "Land der tausend Seen"?