Haustürabholung
Angebot merken

Silvester im Kamptal (Wien und Wachau)

6-Tage-Busreise ins Einsenbock´s Landhotel Strasser Hof

Busreise

Direkt am Tor zum Kamptal, am südöstlichen Ausläufer des Waldviertels und unmittelbar an der Grenze zum Weinviertel liegt die wunderschöne, idyllische Marktgemeinde Straß mit der Wallfahrtskirche und dem Marktplatz. Wichtigste Erwerbsquelle ist der allgegenwärtige Weinbau, der auch die Kulturlandschaft prägt. Von ca. 600 ha Weingartenfläche werden Weine gekeltert, die mittlerweile national und international zu den Besten gehören. Verbringen Sie eine außergewöhnliche Silvesterreise mit zahlreichen liebevoll zusammengestellten Reiseleitungen.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
28.12. - 02.01.2023
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
969,00 €

Buchungspaket
28.12. - 02.01.2023
6 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.049,00 €

Buchungspaket
28.12. - 02.01.2023
6 Tage
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
Belegung: 1 Person
1.129,00 €
ab 969,00 €
6 Tage p. P. Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungen:

  • Haustürabholung im gesamten Verbreitungsgebiet der Volksstimme
  • Fahrt im Luxusreisebus
  • 5 x Übernachtung im DZ
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Katerfrühstück
  • 2 x 3-Gang Abendmenü mit Wahlhauptgericht und Salatbuffet
  • 1 x Heurigenabend bei der Winzerfamilie Wiesinger mit Winzer-Schmankerljause und Dessert (am 30.12.)
  • 1 x Silvesterprogramm mit Aperitifempfang, 5-Gang-Silvester-Galamenü, 1 Glas Sekt zum Zuprosten und Mitternachtssnack, Live-Musikunterhaltung für Tanz und Unterhaltung
  • 1 x 4-Gang-Neujahrsmenü bei Kerzenschein (am 1.1.)
  • Ausflug Wachau mit Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Stift Melk
  • Ausflug Langenlois und Panoramafahrt Kamptal mit Reiseleitung
  • Weinprobe am Weinweg am 30.12.
  • Besuch bei der Winzerfamilie Wiesinger inkl. Weinkostprobe (3 Sorten) und Nussbrot (am 30.12.)
  • Stadtführung Krems mit Reiseleitung
  • Besuch des Weinbau- und Fassbindereimuseums und Weinprobe in der Ortsvinothek „wein Kontraste“
  • Stadtführung Wien mit Reiseleitung
  • durchgehende Reisebegleitung

ABO-VORTEIL: Abonnenten der Volksstimme sparen 20€ auf den angegebenen Reisepreis!

MTZ: 25

Reiseprogramm:


1. Tag: Anreise

Busanreise über die Autobahn Passau – Linz – Melk – Wachau ins Kamptal nach Straß im Straßertale. Nach dem Zimmerbezug im Eisenbock’s Landhotel Strasser Hof werden Sie durch die Gastgeber mit einem wärmenden Glühwein empfangen. Anschließend Abendessen.

2. Tag: Wachau – Stift Melk – Parkanlage Schloss Grafenegg

Fahrt in die vielbesungene Wachau. Erste Station ist das Städtchen Dürnstein. Führung durch die historische Altstadt. Weiter geht es bei Weissenkirchen über die Seiberer Panoramastraße nach Mühldorf – Spitzer Graben nach Spitz und weiter entlang der Donau nach Melk zum weltberühmte Stift zur Besichtigung. Nachmittags geht es am rechten Donauufer nach Mautern und weiter hinauf zum Stift Göttweig. Weiterfahrt entlang der Marillen-Erlebnisweges über Krustetten – Hollenburg nach Grafenegg. Spaziergang durch die herrliche Parkanlage des Schlosses Grafenegg mit dem Wolkenturm, einer einzigartigen Freilichtkonzertbühne. Rückfahrt nach Straß ins Hotel. Abendessen.

3. Tag: Langenlois – Panoramafahrt mit Weinprobe Heurigenabend

Nach dem Frühstück geht es nach Langenlois, die größte Weinstadt Österreichs (Stadtspaziergang). Nach der Mittagspause unternehmen Sie eine Panoramafahrt über die Weinbergstraße mit schöner Aussicht in das Kamptal. Hierbei erwartet Ihnen auch eine Weinkostprobe. Danach geht’s zur Fam. Wiesinger in Reith wo eine Kellerführung, eine 3-er-Weinprobe mit Nussbrot und eine zünftigen Winzer-Schmankerljause auf dem Programm steht. Gut gelaunt geht es zurück nach Straß ins Hotel.

4. Tag: Silvester – Krems an der Donau – Weinbau- und Fassbindereimuseum

Nach dem Frühstück geht es nach Krems an der Donau. Entdecken Sie bei einer Führung die Schönheiten der Kremser Altstadt und genießen Sie etwas Freizeit zum Bummeln und Kaffeetrinken in der Fußgängerzone beim Steiner Tor. Am frühen Nachmittag steht dann die Führung im Weinbau- und Fassbindereimuseum in Straß auf dem Programm. Hier erfährt man auf rund 4.000 m2 alles Wissenswerte rund um Fassbinderhandwerk, Wein und Weinkultur. Zum Abschluss genießen Sie noch 1 Glas Wein in der angeschlossenen Ortsvinothek „wein kontraste“. Gemütlich spazieren Sie zum Hotel. Zeit zum Frischmachen und zum Einstimmen auf den Silvesterabend. Am Abend findet die Silvesterfeier mit genussvollen Galamenü, Aperitif Empfang, Musikunterhaltung und einem Glas Sekt zu Mitternacht statt! Starten Sie gesund und gut gelaunt ins Neue Jahr.

5. Tag: Neujahr Ausflug Wien

Stärken Sie sich am deftigen Katerfrühstück für den ersten Tag im Neuen Jahr. Fahrt über die Autobahn in die Bundeshauptstadt nach Wien zur Stadtrundfahrt. Wärmen Sie sich anschließend auf in einem Wiener Café. Es erwartet Sie eine Tasse Melange und 1 Stück Wiener Mehlspeise (Apfelstrudel, Sachertorte, Gugelhupf, …) – wohl bekommt’s. Anschließend Rückfahrt ins Kamptal. Für den letzten Abend hat das Küchenteam ein viergängiges Neujahrsmenü vorbereitet.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Anschließend erfolgt die Heimreise.

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Landhotel Eisenbock's Strasser Hof

Großzügig wohnt es sich im Landhotel Eisenbock's Strasser Hof. Die Zimmer sind ausgesprochen geräumig und sehr gemütlich. In jedem Zimmer genießen Sie Dusche, WC, teilweise mit Balkon, Sat-TV und natürlich Durchwahltelefon. Hotellift. Freuen Sie sich jeden Morgen auf ein reichhaltiges Landfrühstücksbuffet. Man genießt eine traditionelle Küche in stilvollem Ambiente mit allem was die Saison und die Region zu bieten haben. Alles wird täglich aus den heimischen Wäldern, Gewässern, Weiden und Gärten frisch geliefert.

FUhrmann MUndstock international GmbH

Kurze Wanne 1

38159 Vechelde

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Silvester im Kamptal (Wien - Wachau)