Haustürabholung
Angebot merken

Silvester im Teutoburger Wald

4-Tage-Busreise: Westfälische Gastfreundschaft

Busreise

Mitten in Deutschland liegt die malerische Landschaft des Teutoburger Walds, welche Sie auf dieser Reise näher kennenlernen werden. Die Region ist geprägt

von historischen Orten, schönen Zielen und jede Menge Kultur.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
30.12. - 02.01.2023
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
679,00 €

Buchungspaket
30.12. - 02.01.2023
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
799,00 €
ab 679,00 €
4 Tage p. P. Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Leistungen:

  • Haustürabholung im gesamten Verbreitungsgebiet der Volksstimme
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Ü/FR im 4-Sterne-Van der Valk-Hotel Melle in Osnabrück
  • 1x Katerfrühstück am 01.01.
  • Willkommenscocktail
  • 2x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Eintrittskarte zur Silvestergala inkl. Bier, Wein, Sekt, Softgetränke und Kaffee/Tee + DJ und Feuerwerk
  • Nutzung Sauna und Fitnessraum
  • Eintritt/Führung Schloss Bückeburg inkl. Marstall
  • Ganztagesausflug Teutoburger Wald inkl. Hermannsdenkmal und Reiseleitung
  • Stadtführung Minden, ca. 1,5 h

MTZ: 22

3% Frühbucherermäßigung bei Buchung bis 31.07.2022

Reiseprogramm:


1. Tag: Anreise und Schloss Bückeburg

Auf der Anreise machen Sie einen kurzen Abstecher nach Bückeburg, wo Sie das berühmte Schloss Bückeburg und sein fürstliches Marstallmuseum besuchen werden.

2.Tag: In den Teutoburger Wald

Entdecken Sie den Teutoburger Wald, der Ihnen die Schatzkammer der Geschichte öffnet und westfälische Gastfreundschaft versprüht: mittelalterliche Klöster, historische Stadtkerne und prachtvolle Bauten der Weserrenaissance neben den eindrucksvollen Industriedenkmälern und der zukunftsweisenden Architektur. Erleben Sie Detmolds historische Altstadt in wunderschönem Ambiente. Nach kurzer Fahrt durch das reizvolle Waldgebirge erreichen Sie das berühmte Hermannsdenkmal bei

Hiddesen und die sagenumwobenen Externsteine.

3.Tag: Historisches Minden

Das mehr als 1000-jährige Minden hat von allem ein bisschen: Romanik, Gotik, Weserrenaissance, Klassizismus und Historismus prägen das Stadtbild und verleihen ihm so seinen unverwechselbaren

Charme. In den kopfsteingepflasterten kleinen Gassen können Sie sich ins Mittelalter zurückversetzt

fühlen, als hier noch die Handwerker und Krämer in den schmalen, eng miteinander verbundenen Fachwerkhäusern ihrem Gewerbe nachgingen.

4. Tag: Heimreise

Van der Valk Hotel Melle-Osnabrück

In landschaftlich reizvoller Lage - Melle ist Teil des Naturparks „Nördlicher Teutoburger Wald - Wiehengebirge“ im Osnabrücker Land liegt das 4-Sterne-Van der Valk Hotel Melle-Osnabrück. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit einer Gartenterrasse, Tagungsräumen und einem Wellnessbereich mit Dampfsauna, Massagen und Fitnessraum. Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Badewanne oder DU/WC, Fön, TV, Kühlschrank, Safe, Telefon, Klimaanlage, einer Kaffee-/Teestation und WLAN.

Vetter TouristikReiseverkehrs GmbH

Hinsdorfer Weg 1

D-06780 Zörbig OT Salzfurtkapelle

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Silvester im Teutoburger Wald