Angebot merken

Aostatal - Am Fuße der Riesen

4 mittelschwere Wanderungen im Aostatal mit Stadtführung durch Aosta

Flugreise
Aktivreisen

Sie kennen Aosta vor allem von der Schinkenpackung aus dem Supermarkt? Mitkommen, es gibt was zu probieren! Sie glauben, Rom sei die beste Adresse, um Aufbau, Struktur und Pracht einer römischen Stadt kennenzulernen? Dann waren Sie noch nicht im Aostatal! Oder Sie meinen, man brauche drei Urlaube, um die schönsten Wandergebiete der französischen, schweizerischen und Italienischen Alpen kennenzulernen? Schnüren Sie die Schuhe und packen Sie die Stöcke ein - es geht auch in vier Tagen!

Den berühmten Schinken, der wirklich aus dem Aosta Tal kommt und nicht nur so heißt, serviert man Ihnen zum Beispiel in Ihrem urgemütlichen Hotel mit Zimmern im Hüttenstil und wohltuendem Holzduft in Aymavilles - wenige Kilometer von Aosta entfernt. Von hier aus erreichen Sie an unseren vier Wandertagen in kurzen Busfahrten die schönsten alpinen Panoramawege im Dreiländereck Frankreich-Italien-Schweiz. Vielleicht sehen die im Gran Paradiso Nationalpark die mächtigen Bartgeier kreisen, die hier seit einigen Jahren erfolgreich ausgewildert werden. Wunderschöne Dörfchen und das herrschaftliche Schloss Savoia liegen auf Ihrem Weg am Monte Rosa Panorama und dem Walser Weg. Und auf dem Mont Blanc und dem Matterhorn Panoramaweg kommen sie auch dem höchsten und dem spektakulärsten Alpengipfel auf Postkartenfotoentfernung nahe. Wow!

Aber Sie haben sogar noch Zeit für Rom! Denn Aosta gilt als das besterhaltene Beispiel römischer Stadtkultur. Nach Ihrer Stadtführung entlang des römischen Theaters, des Prätorianer- und Augustusbogens, der Römerbrücke und der beeindruckenden Bogengänge des Kryptoportikus werden Sie Ihre vielleicht geplante Reise nach Rom erst einmal verschieben. Oder jetzt erst recht in Angriff nehmen? Gerne! Auch dafür finden Sie in diesem Katalog mehr als einen guten Vorschlag!

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
22.06. - 29.06.2024
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
Anreiseart: Flugreise
1.449,00 €
22.06. - 29.06.2024
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
Anreiseart: Flugreise
1.599,00 €
07.09. - 14.09.2024
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.469,00 €
07.09. - 14.09.2024
8 Tage
p.P. Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.499,00 €
07.09. - 14.09.2024
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.619,00 €
07.09. - 14.09.2024
8 Tage
p.P. Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen: Flugreise
1.649,00 €
ab 1.449,00 €
8 Tage p. P. p.P. Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Turin und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Alle Transfers zu/von den Wanderungen

Hotel & Verpflegung

  • 7 Übernachtungen im 3*-Hotel Rendez - Vouz
  • 7x Frühstück
  • 7x Abendessen als Menü
  • 1 Mittagessen in Berghütte während einer Wanderung
  • Weinverkostung mit regionalen Spezialitäten

Ausflüge & Besichtigungen
Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben

  • Wanderungen:
    • Im Gran Paradiso National Park
    • Monte Rosa Panorama und Walser Weg
    • Panoramawanderung Mont Blanc von Colle San Carlo
    • Panoramawanderung Matterhorn von La Magdeleine bis Chamois
  • Aufenthalt: Aymavilles
  • Stadtführung in Aosta
  • Besichtigungen römischer Monumente und romanischer Kreuzgang
  • Besuch Schloss Savoia
  • Eintritte: Römische Monumente und romanischer Kreuzgang

Zusätzlich inklusive

  • Aktuelle Steuern & Sicherheitsgebühren
  • Bettensteuer
  • Örtliche Reiseleitung während der Wanderungen und der Stadtführung
  • sz-Reisebegleitung

1. Tag: Anreise

Heute reisen Sie per Flug nach Turin. In der Region Piemont gelandet, erwartet Sie der Transfer zu Ihrem Hotel Rendez-Vous in Aymavilles, wo Sie am Abend bei einem gemeinsamen Treffen in der Hotel-Lobby Ihren örtlichen Wanderführer kennenlernen. Danach findet das erste gemeinsame Abendessen im hoteleigenen Restaurant statt.

2. Tag: Gran Paradiso National Park

Den heutigen Tag verbringen Sie im Gran Paradiso National Park, welcher 1922 als erster Nationalpark in Italien eingerichtet wurde. Die prägende Landmarke ist das Gebirgsmassiv des Gran Paradiso, dem höchsten Berg Italiens. Um Land und Leute so authentisch wie möglich zu erleben, fahren Sie heute direkt von Aymavilles mit dem öffentlichen Bus in das Herz des National Parks in die Hauptstadt Cogne, wo Sie von Valnontey mit Ihrer Wanderung starten. Von hier aus geht es zu Fuß über die grüne und wellige Wiesenlandschaft und durch fabelhafte Mischwäldern bestehend aus Tannen und Birken. Nach einer "Brotzeit" fahren Sie mit dem öffentlichen Bus weiter nach Lillaz, ein Ort, den Sie nicht verpassen sollten: Der erste Wasserfall ist für jedermann erreichbar und der Rundweg, um alle zu sehen, ist ein einfacher Ausflug (weniger als 2 km zu Fuß und 100 m Höhenunterschied), der unvergessliche Einblicke bietet. 

(Strecke: 8,5 km, Höhendifferenz: +/-170 hm)

3. Tag: Monte Rosa Panorama - Walser Weg

Mit dem Transferbus geht es für Sie heute in das beeindruckende Gressoney Tal, wo Sie das Monte Rosa Panorama und den Walser Weg erwandern. Von Aymavilles dauert die Fahrt etwa 1,5h bis Sie Gressoney La Trinité erreichen, wo auch die Wanderung beginnt. Auf dem Walser Weg laufen Sie durch wunderschöne alte Walser Dörfchen, sie werden "die Stadel" genannt und sind uralte landwirtschaftliche Bauten der Walser welche auf pilzförmigen Säulen mit einem Holzfuß und einem Abschluss, der aus einer großen Steinplatte besteht (im Dialekt der Walser “Musblatte” genannt). So konnten Mäuse und Ratten nicht an das gelagerte Korn gelangen. In Gressoney Saint Jean angekommen, geht es zu Fuß zur Besichtigung des Schlosses Savoia, die märchenhafte Sommerresidenz der Königin Margherita von Savoyen mit herrlichem Blick auf den Monte Rosa. 

(Strecke: 8,5 km, Höhendifferenz: +/- 0 hm)

4. Tag: Stadtführung in Aosta

Aosta - die Hauptstadt der unabhängigen Region Valle d’Aosta wurde im Jahre 25 vor Christus von den Römern an der Stelle gegründet, an der das Flussbett der Dora Baltea am breitesten ist, und an der viele größere Straßen zusammenliefen, die nach Frankreich und in die Schweiz führten. Vorbei an den wichtigsten römischen Monumenten und dem romanischen Kreuzgang, erfahren Sie bei einer Stadtführung noch so einige interessante Fakten über Aosta. Im Anschluss wartet die Weinverkostung auf Sie! Probieren Sie neben einheimischen Weinen auch die örtlichen Schinken- und Käsespezialitäten.

5. Tag: Rundwanderung Mont Blanc Panorama

Von Ihrem Hotel in Aymavilles aus fahren Sie mit dem Transferbus in die italienische Gemeinde La Thuile, von wo aus Sie Ihre Rundwanderung vom Colle San Carlos beginnen. Durch faszinierende Natur auf schönen Pfaden mit spektakulärem Panorama und Blick auf schneebedeckte Bergspitzen und das Montblanc Massiv, führt Sie die Wanderung zum Arpy See. Ein blaues Juwel zwischen den Berg Charvel und Becca Poignenta, Gipfel, die Teil der Mont-Blanc-Kette sind. Über den Colle Croce geht es zurück zum Ausgangspunkt Colle San Carlos.

(Strecke: 10 km, Höhendifferenz: +/- 450 hm)

6. Tag: Freizeit

Heute können Sie Ihren Tag frei gestalten. Nutzen Sie beispielsweise das Ambiente des Hotels und entspannen Sie im privaten Spa. Wenn Sie keine müden Beine haben, können Sie die Zeit auch für eine Besichtigung des Schlosses Aymavilles nutzen, welches fußläufig zu erreichen ist. Sie entscheiden!

7. Tag: Rundwanderung Matterhorn Panorama

Mit dem Bus fahren Sie heute nach La Magdeleine. Von hier startet Ihre Rundwanderung durch den Col Pilaz, entlang an wunderschönen Wiesen und Wäldern in Richtung Chamois. Vorbei an Seen und herrlichen Aussichten, ist ein Highlight mit Sicherheit der Blick auf das Matterhornpanorama. Das Matterhorn ist mit 4478 m ü. M. einer der höchsten Berge der Alpen. Anschließend geht es auf anderen Wegen zurück nach Chamois.

(Strecke: 10 km, Höhendifferenz: +/- 300 hm)

8. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen vom wunderschönen Aostatal. Vom Hotel werden Sie mit dem Transferbus zum Flughafen nach Turin gebracht, wo Sie mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck den Heimflug antreten.

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter §7.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden!
Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen.
Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen.
Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Essensgewohnheiten in Italien:

Das italienische Frühstück ist traditionell karg. Meist gibt es einen Espresso oder einen Cappuccino, dazu ein Brioche oder Cornetto (Hörnchen). Die "gehaltvolle" Mahlzeit findet mittags bzw. abends statt. Dabei wird ein mehrgängiges Menü serviert. In den Hotels sind die Mahlzeiten, besonders das Frühstück, an die Bedürfnisse der internationalen Gäste angepasst. Erwarten Sie bitte dennoch nicht die gleiche Auswahl und Vielfalt beim Frühstück wie Sie es in Deutschland gewöhnt sind.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten.
Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Gut zu Fuß:

Bei dieser Reise werden u.a. längere Strecken gelaufen. Sie sollten also "gut zu Fuß" sein. Wir empfehlen Ihnen außerdem bequeme und feste Schuhe für diese Ausflüge. 

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung).
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

  • Hinweise zu Reisen in "Corona-Zeiten":

Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Büfett), aber auch Vorgaben bei der Einreise ins Urlaubsland oder Rückreise nach Deutschland (z.B. vorgeschriebene Corona-Tests oder Impf-/Genesenen-Nachweise) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Hinweis Höhenmeter:

Bitte beachten Sie, dass diese Reise in Höhen von etwa 2.000 Metern führt. Mit zunehmender Höhe nimmt der Luftdruck und entsprechend der Sauerstoff in der Einatmungsluft ab. Daher sollten Sie sich entsprechend gesund und fit fühlen. Der gesunde Körper verfügt über ausgezeichnete Anpassungsmechanismen, doch bei Herz-, Lungen-, Kreislauf oder Blutkrankheiten sollten Sie bitte vor dem Buchen der Reise Ihren Arzt konsultieren.
Mit zunehmender Höhe sinkt auch die Umgebungstemperatur. Deshalb ist auch im Hochsommer auf warme Kleidung zu achten. Wir empfehlen gerne das „Zwiebelprinzip" (T-Shirt, Pullover, Jacke). So können Sie Ihre Kleidung jederzeit unkompliziert der Umgebungstemperatur anpassen.

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.

  • Familiengeführtes Hotel mit kleinem Wellnessbereich
  • 4 mittelschwere Wanderung mit Mittagessen in einer Hütte
  • Stadtführung in Aosta mit bedeutenden Monumenten

Zusatzleistungen

  • p.P.

    /Tag WeltbewuSZt - freiwilliger Klima- & Zukunftsbeitrag

    (3,00 €)

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Aostatal - Am Fuße der Riesen