Haustürabholung
Angebot merken

Südmähren statt rummähren zu Silvester

Silvester "Deluxe" im Herzen der Mährischen Metropole Brünn

Busreise

Wie kann man zu Silvester das Vergnügen mehren? Ganz einfach: mit dieser Fahrt nach Südmähren! Statt zu Hause mit Vorbereitungen auf die Silvesterparty rumzumähren, lassen Sie sich einfach von A bis Z verwöhnen und entdecken ganz nebenbei die traumhafte Landschaft rund um Brünn, der zweitgrößten Stadt Tschechiens.

Hier erleben Sie eine himmlische Silvesterfeier mit hervorragender Verpflegung und Tanzmusik in Ihrem 4-Sterne-Hotel. Doch zuvor wird es unterirdisch. Denn ganz in der Nähe besuchen Sie die faszinierenden Punkva-Tropfsteinhöhlen – teils zu Fuß, teils bei einer Bootsfahrt auf dem unterirdischen Fluss Punkva. Während einer Fahrt mit der Kabinenseilbahn auf die Aussichtsplattform über der Macocha-Schlucht können Sie am Horizont das neue Jahr kommen sehen.

Aber auch Brünn selbst hat einiges zu bieten. Auf einem Stadtrundgang erkunden Sie die idyllische Altstadt mit dem Dom St. Peter und Paul, der Burg Spielberg und dem Kapuzinerkloster. Zudem erleben Sie eine Weinprobe im Weindorf Petrov als Abschluss Ihrer Fahrt in das UNESCO-Weltkulturerbe Lednice-Valtice.

Und damit bei alldem die Neujahrsfigur nicht zu kurz kommt, steht Ihnen der große Fitnessbereich des Hotels während Ihres gesamten Aufenthaltes offen. Die sportlichen Einheiten runden Sie am besten mit einem abendlichen Cocktail an der Hotelbar ab. Sie meinen, mähr Vergnügen geht nicht? Da sind wir ganz bei Ihnen. 

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
29.12. - 01.01.2021
4 Tage
pro Person im Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
664,00 €
29.12. - 01.01.2021
4 Tage
im Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
762,00 €
ab 664,00 €
4 Tage p. P. pro Person im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung 

  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Fahrt im modernen Reisebus

Hotel & Verpflegung 

  • 3 Übernachtungen im 4*-Hotel Best Western Premier in Brünn (Brno)
  • 3 x Frühstück 
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü 
  • Silvester-Galaabend im Hotel mit Willkommensdrink, Büfett, Unterhaltungsprogramm, Musik und Tanz

Ausflüge & Besichtigungen

  • Ausflüge: Mährischer Karst und Rundfahrt Südmähren jeweils mit örtl. Reiseleitung
  • Stadtführung: Brünn mit örtl. Reiseleitung
  • Eintritt: Punkva-Höhlen mit Eco-Zug, unterirdischer Bootsfahrt und Fahrt mit der Kabinenseilbahn zur Aussichtsplattform der Macocha-Schlucht

Zusätzlich inklusive

  • Weinprobe mit Brot und Käse im Weindorf Petrov
  • sz-Reiseleitung
1. Tag: Anreise nach Brünn

Bequem mit unserer Haustürabholung beginnt Ihre beschwingte Silvesterreise mit einer entspannten Busfahrt in das südmährische Brünn (Brno), der zweitgrößten Stadt Tschechiens. Dort angekommen erwartet Sie eine örtliche Reiseleitung zu einem geführten Stadtrundgang, u.a. vorbei an Dom St. Peter und Paul, Burg Spielberg und dem Kapuzinerkloster.

Anschließend werden Sie in Ihrem gehobenen 4*-Hotel direkt in der Brünner Altstadt erwartet. Nach dem Zimmerbezug genießen Sie Ihr leckeres Abendessen und vielleicht den einen oder anderen Cocktail oder ein typisch tschechisches Bier an der Hotelbar.

2. Tag: Ausflug Mährischer Karst

Nach einem ausgiebigen Hotelfrühstück steht eine Rundfahrt durch den Naturpark Mährischer Karst auf dem Programm, einem Karstgebiet mit mehr als 1.100 Höhlen. Natürlich darf an solch einem Tag die Besichtigung der imposanten Punkva-Höhlen nicht fehlen: Zunächst fahren Sie mit einem ökologischen Straßenzug durch die winterliche Landschaft bis zu den Höhlen, genießen einen geführten Spaziergang durch die herrlichen Tropfsteinhöhlen zu Fuß und erleben eine Bootsfahrt auf dem unterirdischen Fluss Punkva. Anschließend geht es hoch hinauf, denn mit der Kabinenseilbahn fahren Sie von den Punkva-Höhlen zur oberen Aussichtsplattform der Macocha-Schlucht.

Zurück in Brünn werden Sie erneut zum Abendessen im Hotel erwartet.

3. Tag: Rundfahrt Südmähren

Den heutigen Silvestertag beginnen Sie mit einer erlebnisreichen Rundfahrt durch die Naturschönheiten Südmährens. Unter anderem besuchen Sie das bekannte Lednice-Valtice-Areal, ein UNESCO-Weltkulturerbe (Außenbesichtigung). Einen kleinen Vorgeschmack auf die guten südmährischen Weine, die Sie am Abend während des Silvester-Galaabends im Hotel genießen können, gibt Ihnen eine beschwingte Weinprobe mit Brot und Käse im Weindorf Petrov.

Nicht allzu spät erfolgt die Rückfahrt nach Brünn, damit Sie sich noch auf die Silvesterfeier vorbereiten können. Der große Galaabend im Hotel beginnt mit einem Willkommensdrink, einem kalt-warmen Dinnerbüfett sowie Unterhaltungsprogramm mit Musik und Tanz. Genießen Sie die letzten Stunden in diesem Jahr und feiern Sie ausgelassen in das neue Jahr 2021!

4. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an. 

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden! Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen. Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten. Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter §7.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung). Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Hinweis zu Reisen in „Corona-Zeiten“:

Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Buffet), aber auch Einschränkungen bei der Einreise (z.B. vorgeschriebene Fieber- oder Corona-Tests) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.   

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.
1-SZ-Reisen GmbH, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden
  • Punkva-Höhlen mit unterirdischer Bootsfahrt
  • Weinprobe mit Brot und Käse

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Südmähren statt rummähren zu Silvester