Angebot merken

Silvester in Barcelona

Olé 2021 mit Gaudí, Flamenco und prallen Trauben

Flugreise

Noch in Spanien oder doch schon im unabhängigen Katalonien? Wir wagen derzeit keine Prognose, wo Sie das Jahr 2021 beginnen werden, wenn Sie mit uns Silvester in Barcelona verbringen. Umso sicherer sind wir, dass dies ein Jahreswechsel sein wird, den Sie nie vergessen. Dazu trägt die unglaubliche Schönheit der Stadt bei – geprägt nicht nur von den Werken Gaudís, dem größten Sohn der Stadt, dessen Spuren wir auf einer Stadtrundfahrt folgen werden. Die beeindruckende Kathedrale Sagrada Familia und der Park Güell sind nur zwei der vielen Beispiele seines Schaffens.

Ohne Gaudí aber nicht weniger begeisternd zeugen die gotischen Bauten der Altstadt von der großartigen Historie der Metropole und mit dem Besuch des Olympia- und Expo-Weltausstellungsgeländes schlagen wir den Bogen zur Moderne.

Fulminanter Höhepunkt ist eine rauschende spanische Silvesterfeier par excellence. Im urigen Lokal „Casa Lola“ begehen Sie den Jahreswechsel bei einem köstlichen Menü gefolgt vom traditionellen Glückstraubenessen um Mitternacht. Ein feuriger Flamenco darf natürlich auch nicht fehlen!

Haben Sie Lust, die berühmte Einkaufsstraße La Rambla entlang zu bummeln? Dann nehmen Sie sich gern die Zeit. Oder begleiten Sie uns auf dem fakultativen Ausflug nach Montserrat mit dem berühmten Kloster und Fahrt mit der imposanten Zahnradbahn.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
30.12. - 03.01.2021
5 Tage
pro Person im Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
Anreiseart: Flugreise
1.295,00 €
30.12. - 03.01.2021
5 Tage
im Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
Anreiseart: Flugreise
1.629,00 €
ab 1.295,00 €
5 Tage p. P. pro Person im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung

  • Flug mit Lufthansa nach Barcelona und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Fahrt im modernen Reisebus am 2. Tag

Hotels & Verpflegung

  • 4 Übernachtungen im 3*-Leonardo Hotel Ramblas
  • 4 x Frühstück
  • 1 x Tapas-Abendessen
  • 1 x Silvestermenü

Ausflüge & Besichtigungen

  • Stadtrundfahrten/-gänge: Auf den Spuren Gaudís mit Stopp Montjuic sowie Gotisches Viertel
  • Spaziergang über die Ramblas
  • Neujahrskonzert in der Basilika de la Concepción
  • Eintritte: Sagrada Família, Park Güell

Zusätzlich

  • Silvesterabend im "Casa Lola" an der Rambla mit Glückstrauben, Flamenco und DJ
  • Aktuelle Steuern & Sicherheitsgebühren
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Örtliche Reiseleitung während der Stadtführungen
  • sz-Reiseleitung
30.12.2020: Anreise

Sie starten nach Barcelona. Nach einer kurzen Flugzeit sind Sie schon in der katalanischen Hauptstadt. Ihr Transferbus bringt Sie in Ihr Hotel, unweit des berühmten Marktes La Boqueria und der La Rambla. Nach einer kurzen Erfrischungspause unternehmen Sie einen abendlichen Spaziergang zu einem Tapas-Lokal, wo Sie die traditionellen, spanischen Häppchen genießen können.

31.12.2020: Auf den Spuren Gaudís und Silvesterfeier

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf Antonio Gaudís Spuren. Bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem das Kolumbus-Denkmal, berühmte Bauwerke von Gaudí, den Plaza de España und den olympischen Hafen und besichtigen die berühmte “Sagrada Família”, die bis heute unvollendet ist. Sie lernen zudem den berühmten Park Güell, der ebenfalls von Gaudí erschaffen wurde, kennen. Weltberühmt ist die mit Bruchkeramik verzierte, gewundene Bank oberhalb der römisch anmutenden Markthalle. Mit dieser Grünanlage hat Gaudí einen Märchenwald geschaffen, von dem Sie sich verzaubern lassen können. Außerdem werden Sie das Olympia- und Expo-Weltausstellungsgelände auf dem Hausberg Montjuïc besichtigen.

Am Abend kehren Sie in ein uriges Lokal auf der La Rambla ein. Im "Casa Lola" genießen Sie ein köstliches Silvestermenü, fruchtigen spanischen Wein und zelebrieren den Jahreswechsel mit einem traditionellen Brauch. Zu jedem der zwölf Glockenschläge wird eine sogenannte Glückstraube verzehrt – jeweils versehen mit einem Wunsch für das kommende Jahr. Nach diesem Traubenschmaus haben Sie die Möglichkeit, bis in den neuen Morgen in das neue Jahr 2021 zu tanzen. Ein DJ sorgt für die passende Tanzmusik und Flamenco-Einlagen für das spanische Feuer in dieser unvergesslichen Nacht.

01.01.2021: Gotisches Viertel und spanische Neujahrsvesper

Nach einem späten Frühstück und entspanntem Vormittag schlendern Sie am Nachmittag durch die Altstadt Barcelonas, wo Sie das Gotische Viertel mit seinen eng verwinkelten Gassen besichtigen. Im Mittelpunkt des „Barri Gòtic" befindet sich die beeindruckende Kathedrale La Seu. Mit ihrem Bau wurde während der Romanik begonnen, fertig gestellt wurde sie jedoch im gotischen Stil. Im Inneren der Kirche werden Ihnen wunderbare, katalanische Gemälde aus dem Mittelalter und der prachtvolle Kreuzgang auffallen. Sie schlendern auch über Barcelonas beliebteste Flaniermeile. „Las Ramblas“ reicht vom Plaça Catalunya bis zum Hafen. Auf den Ramblas ist immer etwas los. Straßenmusiker unterhalten ebenso die Besucher wie die zahlreichen lebenden Statuen.

Am Abend nehmen Sie an einer spanischen Neujahrsvesper mit Orgel- und Trompetenmusik in der Basilika de la Concepción teil.

02.01.2021: Freizeit oder Ausflug nach Montserrat (fak.)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben aber auch die Möglichkeit, einen Ausflug in das nur wenige Kilometer von Barcelona entfernte Sandsteingebirge Montserrat zu unternehmen und das weltbekannte Benediktinerkloster Santa Maria de Montserrat zu besichtigen (fakultativ: 55 Euro p.P.). Sie durchfahren das gebirgige Naturwunder Montserrat zunächst mit dem Linienbus bis Sie in 725 Metern Höhe das sagenumwobene Kloster erreichen. Sie besichtigen sowohl die Basilika als auch die Schutzheilige Kataloniens, die Schwarze Madonna. Sie haben zudem die Möglichkeit, das Museum zu besuchen. Die Rückfahrt erfolgt dann auf spektakuläre Art und Weise zunächst per Zahnradbahn (ca. 20 Minuten). Die Zahnradbahn von Montserrat ist ein öffentliches Verkehrsmittel, das einen ungehinderten Genuss der Bergwelt erlaubt und einen Höhenunterschied von mehr als 600 Metern direkt von der Wallfahrtsstätte aus überwindet. Anschließend fahren Sie ca. eine Stunde mit dem Zug zurück nach Barcelona.

Abgerundet wird der Tag mit einem romantischen Gitarrenkonzert bei Kerzenschein im Kreuzgang der Kirche Santa Anna (fakultativ: 35 Euro p.P.). Lauschen Sie dem besonderen Klang der spanischen Gitarre und lassen Sie die erlebnisreichen Tage in der herrlich bunten Mittelmeermetropole Revue passieren!

03.01.2021: Heimreise

Heute verabschieden Sie sich vom wundervollen Barcelona und fliegen zurück nach Dresden. Eine unvergessliche Zeit geht zu Ende. 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden! Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen. Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten. Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter §7.

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung). Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Hinweis zu Reisen in „Corona-Zeiten“:

Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Buffet), aber auch Einschränkungen bei der Einreise (z.B. vorgeschriebene Fieber- oder Corona-Tests) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.   

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.
1-SZ-Reisen GmbH, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden
  • Silvesterabend im "Casa Lola" an der La Rambla inkl. Dinner, Getränken, Flamenco-Show und DJ 
  • zentral gelegenes Hotel in historischer Altstadt
  • Neujahrskonzert in der Basilika de la Concepción
  • Eintritte in die sagenumwobene Sagrada Família und den Park Güell

Zusatzleistungen

  • Ausflug nach Montserrat inkl. örtlicher Reiseleitung
  • Gitarrenkonzert in Santa Anna Kirche

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Silvester in Barcelona

 

Reiseinformationen - je Reisetermin