Angebot merken

Silvester Amsterdam: Oliebollen und Appelflappen

Flugreise inkl. Hotelübernachtung und Programm

Flugreise

Kennen Sie Oliebollen und Appelflappen? Die frittierten, tomatengroßen Teigbällchen und in Teig ausgebackenen Apfelscheiben genießt man in Holland zum Jahreswechsel mit reichlich Puderzucker bestreut als holländisches Pendant zum deutschen Silvesterkrapfen. Wenn Sie Ihre individuelle Silvesternacht am Amsterdamer Leidseplein, Rembrandtplein oder Nieuwmarkt genießen, werden Sie kaum daran vorbeikommen, beide zu probieren.

Während wir den Silvesterabend ganz bewusst Ihrer freien Gestaltung überlassen, haben wir rund um den Jahreswechsel ein fünftägiges Amsterdampaket für Sie geschnürt, dass keine der vielen Sehenswürdigkeiten auslässt. Mit dem Direktflug ab Dresden verlieren wir keine Zeit und können uns schon am Nachmittag einen Überblick der wunderschönen Stadt der Grachten verschaffen. Nach dem ausgiebigen Stadtrundgang am nächsten Tag haben Sie Zeit, eines der vielen Museen zu besuchen. Unser Tipp: Reservieren Sie Tickets für Van Gogh- oder Rijksmuseum vorab online, um Warteschlangen zu vermeiden. Am Silvesternachmittag werden Sie - nach einer romantisches Grachtenfahrt - zum Käseexperten. Bei der Reypenaer Käseverkostung lernen Sie, begleitet von einem guten Wein, die geschmacklichen Feinheiten unterschiedlicher Käsesorten zu erschmecken. Das Handwerk der Käsemacher, Holzschuhschnitzer, Weber und Müller schließlich erleben Sie bei einem fakultativen Ausflug nach Zaanse Schans - einer Handwerkersiedlung aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, in der heute noch nach alter Tradition gearbeitet wird.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
29.12. - 02.01.2021
5 Tage
pro Person im Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
Anreiseart: Flugreise
979,00 €
29.12. - 02.01.2021
5 Tage
im Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
Anreiseart: Flugreise
1.209,00 €
ab 979,00 €
5 Tage p. P. pro Person im Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Beförderung

  • Direktflug mit KLM nach Amsterdam in der Economy Class
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 4-Tages-Ticket für den ÖPNV

Hotels & Verpflegung

  • 4 Übernachtungen im 4*-Hotel Novotel City Amsterdam
  • 4 x Frühstück
  • 1 x Silvesterabendessen im Hotelrestaurant

Ausflüge & Besichtigungen

Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben

  • Stadtrundfahrt/-rundgang mit Besichtigung Hauptbahnhof (Zentrum-Seite), Chinatown, Nieuwmarkt, Damplatz, Magna Plaza, Westerkirche, Anne-Frank-Haus (Eintritt nicht inklusive)
  • Grachtenrundfahrt mit Keizersgracht, Prinsengracht und Herengracht

Zusätzlich inklusive

  • Aktuellen Steuern und Sicherheitsgebühren
  • Käseverkostung im Familienunternehmen Reypenaer
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Örtliche Reiseleitung während der Ausflüge

SZ-Reisebegleitung

1. Tag: Anreise nach Amsterdam

Sie fliegen mit KLM auf direktem Weg von Dresden nach Amsterdam. Angekommen in der niederländischen Hauptstadt beziehen Sie Ihr 4*-Hotel Novotel Amsterdam City. Am späten Nachmittag können Sie gemeinsam mit Ihrer Reisebegleitung eine erste Entdeckungstour durch Amsterdam starten.

2. Tag: Stadtführung

Heute lernen Sie die Höhepunkte Amsterdams kennen. Nach dem Frühstück fahren Sie mit Bus und S-Bahn in die Innenstadt. Am Vormittag begrüßt Sie Ihre örtliche Reiseleitung zu einer ausführlichen Stadtführung durch die niederländische Hauptstadt. Sie sehen das Herz Amsterdams, den Dam. Um den historischen Hauptplatz der Stadt reihen sich bedeutende Denkmäler wie die spätgotische Kirche Nieuwe Kerk, das weiße Nationaal Monument und das prächtige Koninklijk Paleis. Der Palast wurde im niederländischen Klassizismus erbaut und wird von der königlichen Familie für offizielle Anlässe genutzt, wie zum Beispiel zur Hochzeit des heutigen Königs Willem-Alexander. Auch das Anne-Frank-Haus werden Sie während der Tour entdecken. 

Nutzen Sie die Freizeit am Nachmittag für individuelle Erkundigungen, z.B. das berühmte Rijksmuseum. Im April 2013 wurde es nach 10-jähriger Renovierung feierlich von der damaligen Königin Beatrix wieder eröffnet. Auf einer Ausstellungsfläche von etwa 13.000 Quadratmetern können Sie eine Zeitreise durch die niederländische Kunstgeschichte vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert unternehmen. Die Geschichte der Niederlande wird in einem internationalen Kontext dargestellt. Eine chronologische Zeitleiste führt Sie durch vier Stockwerke und 80 neue Säle. Unter den etwa 8.000 Exponaten entdecken Sie weltberühmte Kunstwerke wie "Die Nachtwache“ von Rembrandt oder "Dienstmagd mit Milchkrug“ von Jan Vermeer.  

3. Tag: Grachtenfahrt - Käseverkostung - Silvesterabend

Bei einer Grachtenfahrt genießen Sie Amsterdam von der Wasserseite aus. Die vielen Kanäle und Grachten sind charakteristisch für das Stadtbild und durchziehen die Metropole halbkreisförmig. Gemächlich schippert das Boot an den schönen Patrizierhäusern mit ihren harmonisch gegliederten Fassaden und typischen Giebeln vorbei und unter steinernen Brücken hindurch. So entdecken Sie die volle Schönheit der unlängst zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Grachten. Unterwegs sehen Sie unter anderem auch das Anne-Frank-Haus und das Rembrandthaus. 

Danach verbringen Sie eine Stunde im kulinarischen Himmel in der Probierstube für Reypenaer Käse im Stadtzentrum von Amsterdam . Erleben Sie eine köstliche Käseprobe und sehen Sie selbst, warum Amsterdam für seine verschiedenen Milchprodukte berühmt ist. Probieren Sie 6 verschiedene handgemachte Käsesorten mit 3 verschiedenen Weinen.

Anschließend genießen Sie Ihre Freizeit - jeder nach seinem Gusto, denn Amsterdam bietet für jeden Geschmack etwas. Blumenliebhabern empfehlen wie den Blumenmarkt auf der Singelgracht. Es ist der wohl einzige auf dem Wasser treibende Blumenmarkt der Welt. Hier wird eine immense Auswahl an Blumen, Samen, Blumenzwiebeln und auch seltenen Pflanzen, wie der schwarzen Tulpe, angeboten. Sicher finden Sie auch schöne Mitbringsel für Ihre Lieben.

Den Silvesterabend beginnen Sie mit einem gemeisamen Abendessen im Hotel. Gut gestärkt können Sie nun Ihrer Reisebegleitung in die Innenstadt Amsterdam folgen.Wer es liebt, inmitten vieler Menschen zu feiern, der sollte sich auf den Weg zum Leidseplein, Rembrandtplein oder Nieuwmarkt machen. Hier könnt ihr die typischen Olliebollen und Appelflappen probieren. Dieses Gebäck wird besonders gerne zum Jahreswechsel zubereitet. Das größte Feuerwerk in Amsterdam finden Sie westlich des Zentrums zwischen der Prinsengracht und der Bloemgracht. Die Brücke Magere Brug ist ein besonders beliebter Aussichtspunkt für das Spektakel um Mitternacht.

4. Tag: Neujahrstag - Fakultativer Ausflug Zaanse Schans

"Gelukkig Nieuwjaar!" - frohes neues Jahr! Genießen Sie den ersten Tag das neuen Jahres bei einem ausgiebigen Frühstück im Hotel. Danach können Sie sich entscheiden - Entspannen im Hotel, individuelle Erkundungstour durch die Stadt oder Sie begleiten uns ins Viertel Zaanse Schans (fakultativ, Zusatzkosten: 86€). Durch die authentischen Holzhäuser und die schönen Mühlen erweckt dieses Gebiet den Eindruck eines Freilichtmuseums. Das ist es aber nicht, denn in der Zaanse Schans wohnen und arbeiten ganz normale Menschen. Sie sorgen dafür, dass Sie in Ihrer Nähe die industrielle Revolution selbst miterleben können. In den Mühlen  und den diversen Werkstätten verrichten die Handwerker noch heute täglich ihre Arbeit. Besuchen Sie den Holzschuhmacher, den Zinngießer, die Käserei oder eine der Handwerker-Mühlen . Hin und zurück gelangen Sie heute bequem im Bus.

5. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie die Heimreise an. Es heißt "Tot Ziens" - Auf Wiedersehen - denn sicherlich werden Sie Amsterdam nicht zum letzten Mal besucht haben. Auch heute fliegen Sie per bequemen Direktflug zurück nach Dresden.

tot ziensgelukkig nieuwjaar

Hinweis zu den Ausflügen:

Alle Ausflüge und Führungen finden in deutscher Sprache statt, soweit nichts anderes angegeben ist. Bitte beachten Sie, dass sich die angegebene Reihenfolge der Ausflüge ändern kann. 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reise gültige Ausweisdokumente. Die Reise kann sonst nicht angetreten werden! Je nach Reiseland kann es sein, dass ein Visum erforderlich ist. In einigen Ländern sind ggf. auch Impfvorschriften zu beachten. Ausführliche Einreisebestimmungen finden Sie online bei der jeweiligen Reise unter der Rubrik „Länder“. Außerdem erhalten Sie diese Infos auch in Ihren zugesandten Reise-Vertragsunterlagen. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten sowie über notwendige Impfungen. Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni 2012 jedes Kind, welches ins Ausland reist, unabhängig vom Alter ein eigenes Reisedokument benötigt. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden nicht mehr anerkannt. Bitte beantragen Sie das notwendige Reisedokument bei den zuständigen Behörden.

Einreisebestimmungen für nicht-deutsche Staatsangehörige (Reisedokumente / Visum / Impfung):

Falls Personen ohne deutsche bzw. mit nicht ausschließlich deutscher Staatsbürgerschaft mitreisen, beachten Sie bitte, dass in diesem Fall andere bzw. gesonderte Einreisebestimmungen für Ihr gewähltes Reiseland gelten können. Hierüber geben die jeweiligen Auslandsvertretungen bzw. zuständigen Konsulate entsprechend Auskunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich schon vor der Buchung einer Reise über Ihre Einreisebestimmungen zu informieren. Bitte erkundigen Sie sich dabei auch über mögliche Bearbeitungszeiten für ggf. benötigte Visa, um eine rechtzeitige Bearbeitung vor Abreise zu gewährleisten. Sollten Sie in diesem Zusammenhang Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte kontaktieren Sie uns unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Absagefrist durch den Reiseveranstalter sz-Reisen:

Falls die Mindesteilnehmerzahl für Ihren Reisetermin nicht erreicht werden sollte, behält sich sz-Reisen vor, bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt (bei Tagesfahrten bis zu 2 Wochen) die Reise abzusagen bzw. vom Reisevertrag zurückzutreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter §7.

Hinweis für Menschen mit eingeschränkter Mobilität:

sz-Reisen sind nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. sz-Reisen sind meistens Reisen in Bewegung: Um alle Besichtigungen, Rundgänge und Ausflüge in vollem Umfang miterleben zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Auch so manch ein Hotel ist noch nicht auf Rollatoren oder weitergehende Mobilitätsbeschränkungen eingestellt. Daher sind unsere Reisen für schwer gehbehinderte Gäste sowie für Gäste im Rollstuhl oder mit starker Sehbehinderung nicht geeignet (auch Gehörlosigkeit oder allg. Reisebehinderung). Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie gern unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 250 00 00 (Mo-Fr 9-19 Uhr).

Hinweis zu Reisen in „Corona-Zeiten“:

Bitte beachten Sie, dass wir die aufgeführten Leistungen einer Reise nur dann bzw. in dem Rahmen erbringen können, wie es die behördlichen Vorschriften in Deutschland und in Ihrem Urlaubsland rechtlich zulassen. Davon können unmittelbar von uns angebotene Leistungsbestandteile betroffen sein (z.B. eingeschränkte Poolnutzung, Menü statt Buffet), aber auch Einschränkungen bei der Einreise (z.B. vorgeschriebene Fieber- oder Corona-Tests) sowie allgemein vor Ort (z.B. Maskenpflicht in Geschäften oder eingeschränkter Zutritt zu Sehenswürdigkeiten). Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.   

Zahlung & Reiserücktritt bei sz-Reisen:

Ausführliche Informationen zu Zahlung und zum Reiserücktritt finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen SZ-Reisen GmbH unter § 2. + 5. + 7. + 8.
16-Ambiente Kreuzfahrten, Stresemannstraße 30, 10963 Berlin
  • Direktflug mit KLM von Dresden nach Amsterdam
  • Individuelle Gestaltung des Silvesterabends
  • Freizeit oder Ausflug am Neujahrstag

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Silvester Amsterdam: Oliebollen und Appelflappen